UEFA Champions League-Livestream: Monaco - Brügge am 06.11.

Von SPOX
Monaco - Brügge am 06.11.
© DAZN

Thierry Henry konnte als Coach von Monaco den ersten Punktgewinn am 3. Champions-League-Spieltag gegen Brügge bejubeln. Der Franzose muss mit der AS gegen die Belgier am 4. Spieltag unbedingt gewinnen, damit noch eine Chance aufs Weiterkommen besteht, denn Atletico - aktuell auf Rang 2 in Gruppe A - liegt fünf Punkte vor den Monegassen.
Kommentator: Matthias Naebers. Vorberichte live ab 18:40 Uhr! 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Monaco - Brügge am 06.11. um 01:00 Uhr!

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung