Superliga-Livestream: Randers - Aarhus am 12.08.

Von SPOX
Donnerstag, 09.08.2018 | 00:15 Uhr
Randers - Aarhus am 12.08.
© DAZN

5. Spieltag in der dänischen Superliga, Randers empfängt Aarhus! Die Gastgeber haben seit sechs Spielen nicht mehr gegen Aarhus verloren. Holt sich Randers auch heute einen Sieg oder kann Aarhus mal wieder gewinnen? Die Antwort gibt's live auf DAZN!

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Randers - Aarhus am 12.08. um 18:00 Uhr!

Superliga Livestreams

Estudiantes - Boca Juniors am 20.08. um 20:30 Uhr

2. Spieltag in der argentinischen Primera Division! Die Boca Juniors sind zu Gast bei Estudiantes. Während die Gäste zum Ligaauftakt einen Dreier einfahren konnten, wartet Estudiantes noch auf den ersten Punkt. Wer darf am Ende jubeln?

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung