Livestream: Udinese - AC Mailand am 04.02.

Von SPOX
Donnerstag, 01.02.2018 | 00:15 Uhr
Udinese - AC Mailand am 04.02.
© DAZN

Udinese bekommt es am 23. Spieltag der Serie A mit dem AC Mailand zu tun! In der Dacia Arena konnten die Gastgeber das letzte Aufeinandertreffen gegen die Mailänder mit 2:1 gewinnen. Gelingt ihnen erneut ein Sieg vor heimischem Publikum?
Kommentator: Flo Hauser 
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Udinese - AC Mailand am 04.02. um 15:00 Uhr!

Serie A Livestreams

Chievo Verona - Juventus am 18.08. um 18:00 Uhr

Die Serie A ist zurück - und wie! Meister Juventus Turin eröffnet die Saison bei Chievo Verona. Einer steht bei der Alten Dame besonders im Fokus: Star-Neuzugang Cristiano Ronaldo. Ob CR7 gleich beim ersten Ligaspiel glänzt, siehst Du auf DAZN!
Moderator: Gari Paubandt / Kommentator: Carsten Fuß / Experte: Miki Stevic. Vorberichte ab 17:50 Uhr.

Lazio - Neapel am 18.08. um 20:30 Uhr

Nicht nur in der Serie A beginnt eine neue Zeitrechnung, sondern auch beim SSC Neapel, denn Carlo Ancelotti übernimmt die Mannschaft zur neuen Saison. Maurizio Sarri der letztes Jahr als Trainer eine herrausragende Saison feiern konnte mit Neapel, wechselte zum FC Chelsea. Am ersten Spieltag gastieren die Neapolitaner im Olympiastadion in Rom und müssen gegen Lazio Rom ran. Wer wird sich die ersten Punkte der Saison holen?

FC Turin - AS Rom am 19.08. um 18:00 Uhr

Saisonauftakt in der italienischen Serie A! Am 28. Spieltag der vergangenen Saison ließen die Römer dem FC Turin im heimischen Stadio Olimpico keine Chance. Mit zwei Assists verhalf Radja Nainggolan seinem Team zum 3:0-Erfolg. In der kommenden Saison muss man nun auf den Leistungsträger im zentralen Mittelfeld verzichten. Die komplette Partie bekommst du hier live auf DAZN! 
Kommentator: Uwe Morawe

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung