Serie A-Livestream: FC Turin - SPAL am 02.09.

Von SPOX
Donnerstag, 30.08.2018 | 00:15 Uhr
FC Turin - SPAL am 02.09.
© DAZN

Der FC Turin empfängt zum 3. Spieltag der Serie A, SPAL aus Ferrara im Olimpico Grande Torino. In der letzten Saison ging der direkte Vergleich nach beiden Spielen mit einem Gesamtergebnis von 4:3 an die Turiner gegen den damaligen Aufsteiger. Kann SPAL diesmal einen Sieg einfahren?

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe FC Turin - SPAL am 02.09. um 20:30 Uhr!

Serie A Livestreams

Sassuolo - Empoli am 21.09. um 20:30 Uhr

Italienischer Spitzenfussball auf DAZN! Am 5. Spieltag trifft das Team um Kevin-Prince Boateng auf Empoli. 

Parma - Cagliari am 22.09. um 15:00 Uhr

Parma und Cagliari sind selten in der selben Liga gleichzeitig unterwegs. Zuletzt befanden sich beide Kontrahenten im Jahre 2015 gemeinsam im Oberhaus des italienischen Fußballs. Damals setzte sich Cagliari zuhause klar mit 4:0 durch. Parma braucht nun dringend Punkte, um sich von den Abstiegsrängen fern zu halten. 

Florenz - SPAL am 22.09. um 18:00 Uhr

5. Spieltag der Serie A auf DAZN! Florenz empfängt SPAL mit Trainer Leonardo Semplici im Stadio Artemio Franchi.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung