Primera División-Livestream: Valencia - Espanyol am 17.02.

Von SPOX
Valencia - Espanyol am 17.02.
© DAZN

Zum 24. Spieltag der LaLiga heißt es FC Valencia vor heimischem Publikum gegen Espanyol Barcelona. Nach einem schwachen Start in die Saison kam Valencia zuletzt immer näher an die Europapokalplätze heran.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Valencia - Espanyol am 17.02. um 16:15 Uhr!

Primera División Livestreams

Rayo Vallecano - Atletico Madrid am 16.02. um 16:15 Uhr

Rayo Vallecano empfängt im Campo de Futbol de Vallecas Atletico. Lediglich acht Kilometer trennen die Heimstätten beider Teams - Derby-Time! Rayo spielt gegen den Abstieg, Atletico um Rang 2 hinter Barcelona. Die Rojiblancos sind seit sieben Partien gegen den Gastgeber aus dem Madrider Stadtteil Vallecas ungeschlagen.
Kommentator: Tobi Fischbeck

Real Sociedad - Leganes am 16.02. um 18:30 Uhr

Real Sociedad lümmelt recht komfortabel im Niemandsland der spanischen Tabelle. Dort wäre Leganes gerne: Den Gästen droht nach zwei wahnsinnig knappen Rettungen im dritten Jahr nach dem Aufstieg das Verschwinden aus LaLiga.

Villarreal - FC Sevilla am 17.02. um 18:30 Uhr

Villarreal trifft im heimischen Estadio de la Ceramica auf den FC Sevilla. Seit dem Aufstieg 2013 erreichten die Gastgeber immer den Europapokal – jetzt droht ihnen der dritte Abstieg der Vereinsgeschichte aus LaLiga.
Kommentator: Julian Engelhard

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung