Primera División-Livestream: Malaga - Valencia am 17.02.

Von SPOX
Mittwoch, 14.02.2018 | 00:15 Uhr
Malaga - Valencia am 17.02.
© DAZN

Malaga muss aufpassen nicht abzusteigen und reagierte darauf Mitte Januar mit einen Trainerwechsel. Doch auch mit José Manuel González läuft es bislang nur mäßig. Unglücklich, dass gerade jetzt einer der Überraschungsmannschaften zu Gast ins La Rosaleda kommt.
Kommentator: Guido Hüsgen

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Malaga - Valencia am 17.02. um 20:45 Uhr!

Primera División Livestreams

Valencia - Atletico Madrid am 20.08. um 20:00 Uhr

Valencia trifft am 1. Spieltag im heimischen Estadio Mestalla auf den amtierenden Europa-League-Sieger Atletico Madrid. Während die Rojiblancos in der vergangenen Saison die Vizemeisterschaft feiern konnten, schafften es die Blanquinegros auf Rang 4. Welchem der beiden Champions-League-Teilnehmer gelingt ein erfolgreicher Saisonstart?
Kommentator: Flo Eckl / Experte: Jonas Hummels

Bilbao - Leganes am 20.08. um 22:00 Uhr

Zum Abschluss des 1. Spieltags in LaLiga reist Leganes nach Bilbao. Nach einer eher enttäuschenden Saison möchte Athletic wieder um die internationalen Plätze mitspielen. Gelingt den Basken ein Sieg zum Auftakt oder nimmt Leganes die drei Punkte mit nach Hause? 

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung