Livestream: Malaga - Girona am 27.01.

Von SPOX
Malaga - Girona am 27.01.
© DAZN

Malaga empfängt erstmals im spanischen Oberhaus den FC Girona. In der Hinrunde fand das Duell beim Aufsteiger aus Katalonien statt, bei dem der Außenseiter einen 1:0 Sieg feiern durfte. Gelingt Girona erneut die Überraschung?
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Malaga - Girona am 27.01. um 18:30 Uhr!

Primera División Livestreams

Espanyol - Real Betis am 16.12. um 01:00 Uhr

Am 16. Spieltag in Spaniens höchster Spielklasse empfängt Espanyol Barcelona im RCDE Stadium das Team von Real Betis. Nachdem Espanyol am vergangenen Spieltag den Stadt-Rivalen vom FC Barcelona zu Gast hatte, wartet mit Betis eine vermeindlich leichtere Aufgabe. 

Alaves - Bilbao am 17.12. um 01:00 Uhr

LaLiga-Action auf DAZN! Alaves ist bislang das Überraschungsteam der Saison. Die Babazorros belegten in der Vorsaison einen soliden 14. Tabellenplatz ohne so richtig um das internationale Geschäft mitzuspielen. In der laufenden Saison scheint nach jetzigem Stand sogar die Champions League drin zu sein. Geht der Lauf von Deportivo auch gegen Athletic Bilbao weiter?
Kommentator: Uwe Morawe

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung