Primera División-Livestream: Leganes - FC Sevilla am 23.12.

Von SPOX
Leganes - FC Sevilla am 23.12.
© DAZN

CD Leganes empfängt im Estadio Municipal de Butarque das Top-Team vom FC Sevilla. Die Gäste aus Andalusien benötigen heute drei Punkte, um den Traum vom Meistertitel weiter aufrecht halten zu können. Ob sie diese auch einfahren, siehst du hier auf DAZN!
Kommentator: Daniel Günther

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Leganes - FC Sevilla am 23.12. um 01:00 Uhr!

Primera División Livestreams

Celta Vigo - Valencia am 19.01. um 01:00 Uhr

Der FC Valencia hat sich nach miserablem Saisonstart gefangen. Zufrieden ist aber noch niemand mit einem Platz im Tabellenmittelfeld. Im Winter verzichtet Valencia auf Transfers, obwohl die Mannschaft im Schnitt nicht mal ein Tor pro Spiel schießt. Nun geht es zu Celta Vigo ins Estadio Balaidos.
Kommentator: Oliver Forster

Villarreal - Bilbao am 20.01. um 01:00 Uhr

Im Estadio de la Ceramica empfängt der FC Villarreal zum 20. LaLiga-Spieltag Athletic Bilbao. Beide Teams spielen gegen den Abstieg - mit einem 3:0 wie im Hinspiel könnte Villarreal einen großen Satz in Richtung der sicheren Tabellenplätze machen.

Eibar - Espanyol am 21.01. um 01:00 Uhr

Am 20. Spieltag in LaLiga kommt es zum Duell im Tabellenmittelfeld zwischen Eibar und Espanyol Barcelona. Das Hinspiel endete 1:0 für Espanyol.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung