Livestream: Girona - Bilbao am 04.02.

Von SPOX
Donnerstag, 01.02.2018 | 00:15 Uhr
Girona - Bilbao am 04.02.
© DAZN

Am 22. Spieltag empfängt der Aufsteiger aus Girona Athletic Bilbao. In ihrer ersten LaLiga-Saison mussten sich die Katalanen im Hinspiel bei Los Leones geschlagen geben. Jetzt hat das Team von Trainer Pablo Machin im heimischen Estadi Municipal de Montilivi die Chance, die Basken erstmals im spanischen Oberhaus zu besiegen.
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Girona - Bilbao am 04.02. um 18:30 Uhr!

Primera División Livestreams

Espanyol - Eibar am 25.09. um 20:00 Uhr

Der 6. Spieltag in LaLiga live auf DAZN! Im RCDE Stadium begrüßt Espanyol Barcelona SD Eibar. In den letzten beiden Aufeinandertreffen konnten sich die Gäste durchsetzen. Können sich die Katalanen vor heimischer Kulisse revanchieren? 

Real Sociedad - Rayo Vallecano am 25.09. um 21:00 Uhr

Schau dir La Liga live auf DAZN an! Am 6. Spieltag muss Aufsteiger Rayo nach San Sebastian in das Estadio Anoeta. Beim letzten Pflichtspiel beider Vereine konnte sich Real Sociedad mit 2:1 durchsetzen. Kann sich Real Sociedads Trainer Asier Garitano gegen die Fahrstuhlmannschaft aus Madrid behaupten?

Atletico Madrid - Huesca am 25.09. um 22:00 Uhr

Spaniens höchste Spielklasse live auf DAZN! Aufsteiger SD Huesca gastiert am 6. Spieltag bei Atletico Madrid. Kein Problem für die gewohnt heimstarken Madrilenen oder kann der Liga-Neuling Atletico und Diego Simeone ärgern? Die Highlights der Partie findest du hier.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung