Primera División-Livestream: FC Barcelona - Bilbao am 18.03.

Von SPOX
Donnerstag, 15.03.2018 | 00:15 Uhr
FC Barcelona - Bilbao am 18.03.
© DAZN

Spitzenreiter FC Barcelona will im Heimspiel gegen Bilbao den nächsten Schritt Richtung Meisterschaft machen. Bilbao befindet sich nach einer enttäuschenden Saison im Mittelfeld der Tabelle. Können die Basken Messi und Co. ein Bein stellen?
Moderator: Daniel Herzog / Kommentator: Jan Platte / Experte: Jonas Hummels. Vorberichte ab 16:05 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe FC Barcelona - Bilbao am 18.03. um 16:15 Uhr!

Primera División Livestreams

Rayo Vallecano - Alaves am 22.09. um 13:00 Uhr

Am 5. Spieltag in LaLiga empfängt Aufsteiger Rayo Vallecano Deportivo Alaves.

Celta Vigo - Valladolid am 22.09. um 16:15 Uhr

Der 5. Spieltag in der LaLiga auf DAZN! Celta Vigo um Cheftrainer Antonio Mohamed empfangen im Abanca Balaidos den Aufsteiger aus Valladolid. Das letzte Pflichtspiel der beiden Teams fand im Jahr 2014 statt. Damals gewann Celta Vigo klar mit 4:1. Endet die Begegnung diesmal ähnlich deutlich?

Getafe - Atletico Madrid am 22.09. um 18:30 Uhr

Stadtduell in Madrid: Im dritten Auwärtsspiel der Saison reist Atletico Madrid in die Madrider Vorstadt zum FC Getafe, dem Tabellenneunten der Vorsaison. Atletico hat generell seine Probleme mit den Azulones. Viele Spiele der beiden Kontrahenten waren in der Vergangenheit durchaus eng, letztlich setzt sich jedoch stets der Favorit durch. Ob es diesmal ähnlich läuft, siehst du hier auf DAZN!

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung