Primeira Liga-Livestream: Sporting - FC Porto am 12.01.

Von SPOX
Sporting - FC Porto am 12.01.
© DAZN

Am 17. Spieltag der Primeira Liga ist der FC Porto zu Gast in Lissabon bei Sporting. Damit empfangen der ehemalige Bundesliga Spieler Bas Dost und seine Teamkollegen den amtierenden Meister im Estádio José Alvalade. Wer sich im Kampf um die Tabellenspitz den Sieg holt, siehst du live auf DAZN!
Kommentator: Ruben Zimmermann / Experte: Michael Hofmann

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Sporting - FC Porto am 12.01. um 01:00 Uhr!

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung