Premier League-Livestream: Man United - Brighton (Delayed) am 19.01.

Von SPOX
Man United - Brighton (Delayed) am 19.01.
© DAZN

Brighton and Hove Albion gastiert im Old Trafford. Das Hinspiel gewann der Außenseiter von der Südküste 3:2. Mittlerweile gewinnt Manchester United unter Trainer Ole Gunnar Solskjaer wieder in gewohnter Weise und startet einen Angriff auf die ersten vier Tabellenplätze.
Kommentator: Jogi Hebel

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Man United - Brighton (Delayed) am 19.01. um 01:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Man United - Liverpool am 24.02. um 15:05 Uhr

Königs-Wochen für den FC Liverpool: Nach dem Champions-League-Duell mit Bayern geht es weiter mit dem größten Liga-Duell in England. Im engen Meisterschaftskampf darf Liverpool nicht nachlassen. Manchester United hat dank Solskjaer die Champions League wieder im Blick. Und kann dem Stadtrivalen City jetzt einen riesigen Gefallen tun.
Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Sebastian Kneißl. Vorberichte ab 14:50 Uhr.

Newcastle - Burnley am 26.02. um 21:00 Uhr

Am 28. Spieltag der Premier League empfängt Newcastle United den FC Burnley, zwei noch lange nicht gerettete Teams. Newcastles Offensive gehört zu den schwächsten der Liga – die Chance für die Gäste?
Kommentator: Tobi Fischbeck

Chelsea - Tottenham am 27.02. um 21:00 Uhr

Das dritte London-Derby des Jahres zwischen Chelsea und Tottenham! Im Januar trafen beide bereits zweimal im Carabao Cup aufeinander. Am Ende setzte sich Chelsea im Elfmeterschießen durch. Jetzt geht's in der Premier League um wichtige Punkte im Kampf um Europa.
Moderator: Markus Theil / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Helge Payer. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung