Premier League-Livestream: Everton - Newcastle am 23.04.

Von SPOX
Freitag, 20.04.2018 | 00:15 Uhr
Everton - Newcastle am 23.04.
© DAZN

Im Goodison Park empfängt der FC Everton zum Abschluss des 35. Spieltags Newcastle United. Letztmals konnten die Gäste im Dezember 2014 gegen die Toffees gewinnen. Die aktuelle Form allerdings macht Mut für die Magpies: Nach zuletzt vier Ligasiegen in Folge soll nun auch die Negativserie gegen Everton endlich beendet werden!
Kommentator: Uli Hebel / Experte: Helge Payer

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Everton - Newcastle am 23.04. um 21:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Cardiff - Newcastle am 18.08. um 13:30 Uhr

Aufsteiger Cardiff City empfängt am 2. Spieltag der Premier League Newcastle. Die beiden Teams trafen zuletzt in der Saison 2013/14 in Englands höchster Spielklasse aufeinander. Damals konnten die Magpies beide Spiele gewinnen. Wer holt diesmal die drei Punkte?
Kommentator: Uli Hebel / Experte: Sebastian Kneißl

Tottenham - Fulham am 18.08. um 16:00 Uhr

Ein weiteres London-Derby ist wieder am Leben! Nach dem Aufstieg von Fulham gibt es wieder ein Duell zwischen dem Westen Londons und dem Norden. Beide Stadtteile trennen nur 22 Kilometer, doch sportlich eigentlich Welten. Können Kane, Alli und Co. das auch unter Beweis stellen?
Kommentator: Tino Polster / Experte: Ralph Gunesch

Chelsea - Arsenal am 18.08. um 18:30 Uhr

Derbyzeit in London! Am 2. Spieltag der Premier League empfängt Chelsea Stadtrivale Arsenal an der Stamford Bridge. Beide Teams gehen mit neuen Trainern in die Saison und wollen wieder unter die Top Vier. Wer setzt das erste Zeichen und holt sich den Derbysieg?
Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Lutz Pfannenstiel. Vorberichte ab 18:15 Uhr. 

Qualität bei DAZN

DAZN strahlt alle seine Streams in HD aus. Außerdem bietet DAZN einige Features, um dem User eine bestmögliche Qualität zu bieten. So kann man beliebig zurückspulen und sich die Szenen seiner Wahl erneut anzuschauen.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung