Premier League-Livestream: Crystal Palace - Man United am 05.03.

Von SPOX
Crystal Palace - Man United am 05.03.
© DAZN

Nach dem Premier-League-Kracher gegen Chelsea trifft die Elf von Trainer Jose Mourinho auf einen vermeintlich leichten Gegner. Wird die Partie gegen Crystal Palace im Selhurst Park zum Spaziergang oder kommen Martial und Co. gegen die Eagles ins Stolpern?
Moderator: Sascha Bandermann / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Helge Payer. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Crystal Palace - Man United am 05.03. um 21:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Man City - Tottenham am 20.04. um 13:30 Uhr

Jürgen Klopp sieht ganz genau hin: Man City hat im Fernduell um den Titel ein hartes Restprogramm, auf der anderen Seite geht es für Tottenham um Platz 4.
Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 13:15 Uhr.

West Ham - Leicester am 20.04. um 16:00 Uhr

Zwischen Platz 6 und 7 klafft in England ein riesiges Loch, Leicester kann immerhin noch "Best of the Rest" werden – gewinnt Manchester City den FA Cup, reicht das für die UEFA Europa League.
Kommentator: Andreas Renner

Newcastle - Southampton am 20.04. um 18:30 Uhr

Beide Teams stehen noch über der Abstiegszone und können sich im Duell mit einem direkten Konkurrenten keine Pleite erlauben.
Kommentator: Uli Hebel

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung