Premier League-Livestream: Bournemouth - Man United am 18.04.

Von SPOX
Sonntag, 15.04.2018 | 00:15 Uhr
Bournemouth - Man United am 18.04.
© DAZN

Am 35. Spieltag der Premier League empfängt Bournemouth Manchester United im Vitality Stadium. Das letzte direkte Duell konnte die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho mit einem knappen 1:0 für sich entscheiden. Ob sich Bournemouth vor heimischem Publikum revanchieren kann, oder die Gäste die drei Punkte holen, siehst Du hier.
Kommentator: Uwe Morawe / Experte: Ralph Gunesch

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Bournemouth - Man United am 18.04. um 20:45 Uhr!

Premier League Livestreams

Fulham - Watford am 22.09. um 13:30 Uhr

Am 6. Spieltag in der Premier League misst sich der Aufsteiger aus Fulham mit dem FC Watford. Das letzte Aufeinandertreffen aus dem Jahr 2015 gewann Watford knapp mit 1:0. Wer sich diesmal durchsetzt, siehst du hier auf DAZN!

Liverpool - Southampton am 22.09. um 16:00 Uhr

Die Premier League live auf DAZN! Die Elf von Trainer Jürgen Klopp empfängt in der Anfield Road die „Saints“. Die Reds erreichten in der Vorsaison den vierten Platz. Die Mannschaft von Trainer Mark Hughes belegten den 17 Platz und hielten knapp die Liga. Kann Southhampton das gefürchtete Sturmtrio Liverpools aufhalten?

Brighton - Tottenham am 22.09. um 18:30 Uhr

Am 6. Spieltag erwartet Brighton der nächste Kracher daheim. Nachdem sie am 2. Spieltag Man United zu Gast hatten und ein Spiel später in Liverpool ran mussten, bekommen sie es jetzt mit Tottenham zu tun. Ob Brighton den nächsten der Big Six ärgern kann, siehst du live auf DAZN.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung