Premier League-Livestream: Arsenal - Everton am 23.09.

Von SPOX
Arsenal - Everton am 23.09.
© DAZN

Der FC Everton am 6. Spieltag zu Gast beim FC Arsenal. Vor allem Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang dürfte die Toffees gut in Erinnerung behalten haben. Gleich bei seinem Debüt für die Gunners trug er sich in die Torschützenliste ein und für Everton hagelte es im Emirates Stadium eine deftige 1:5-Niederlage.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Arsenal - Everton am 23.09. um 17:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Chelsea - Man United am 20.10. um 02:00 Uhr

Zum Auftakt des 9. Spieltags siehst du das Gipfeltreffen zwischen dem FC Chelsea und Manchester United live auf DAZN! Der viel kritisierte Jose Mourinho kehrt also mal wieder an die Stamford Bridge zurück. Mit Chelsea erwartet ihn ein harter Gegner. In den letzten zwölf Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften, blieb das jeweilige Auswärtsteam immer sieglos!
Kommentator: Marco Hagemann / Moderator: Alex Schlüter (Vorlauf ab 13:15 Uhr).

Everton - Crystal Palace am 21.10. um 02:00 Uhr

9. Spieltag in der Premier League, frisch aus der Länderspielpause zurück! Gut erholt sind hoffentlich auch die Teams von Marco Silva und Roy Hodgson. Beide Teams kamen nur mittelmäßig in die Saison, wer von beiden kann nun im Goodison Park für Furore sorgen?
Kommentator: Tino Polster / Experte: Benny Lauth

Arsenal - Leicester am 22.10. um 02:00 Uhr

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft es inzwischen rund bei Mesut Özil und Co.! Zum Abschluss des 9. Spieltags geht es im heimischen Emirates Stadium gegen Leicester City. Kann Arsenal die Siegesserie fortsetzen und in der Premier League zum siebten Mal in Folge gewinnen?
Moderator: Tobi Wahnschaffe/ Kommentator: Uli Hebel / Experte: Helge Payer. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung