Ligue 1-Livestream: Troyes - Metz am 17.02.

Von SPOX
Troyes - Metz am 17.02.
© DAZN

Am 26. Spieltag der Ligue 1 ist Metz zu Gast bei Troyes. Beide Teams brauchen im Kampf gegen den Abstieg dringend drei Punkte. Wer die Zähler einfahren kann, siehst Du auf DAZN!

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Troyes - Metz am 17.02. um 20:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

PSG - Nimes am 23.02. um 17:00 Uhr

Im Parc des Princes empfängt Paris Saint-Germain am 26. Spieltag der Ligue 1 Nimes. Das Team von Thomas Tuchel ist derzeit auf dem Weg zur achten Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Seit der Verletzung von Neymar liegt der Fokus der PSG-Offensive auf Kylian Mbappe.
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

Amiens - Nizza am 23.02. um 20:00 Uhr

Am 26. Spieltag der Ligue 1 begrüßt Amiens im Stade de la Licorne die Gäste aus Nizza. Im Hinspiel siegte die Mannschaft von der Cote d'Azur 1:0. Ein weiterer Sieg würde Nizza in eine bessere Position für die Teilnahme an der Europa League bringen.

Nantes - Bordeaux am 24.02. um 15:00 Uhr

Im Stade de la Beaujoire begrüßt am 26. Spieltag der Ligue 1 der FC Nantes die Girondins Bordeaux. Das Hinspiel entschieden die Gäste 3:0 für sich.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Wie bekomme ich DAZN?

Sofern du noch keinen DAZN-Accout hast, musst du auf der Anmeldeseite lediglich auf den Banner "Gratismonat startet" drücken, anschließend in zwei einfachen Schritten deine Daten angeben. Dabei werden nur deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und die gewünschte Zahlungsmethode gebraucht.

Direkt im Anschluss kann das komplette Angebot von DAZN kannst gleich im Anschluss das gesamte Angebot von DAZN erkunden. Der erste Monat ist dabei kostenlos, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung