Ligue 1-Livestream: Nimes - PSG am 01.09.

Von SPOX
Nimes - PSG am 01.09.
© DAZN

Am 4. Spieltag bekommt es Aufsteiger Olympique Nîmes mit Meister Paris St. Germain zu tun. Ob dem Liganeuling eine faustdicke Überraschung gelingt oder ob Mbappe, Neymar und Co. Nîmes keine Chance lassen werden, siehst Du hier live auf DAZN!

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Nimes - PSG am 01.09. um 17:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

PSG - Guingamp am 19.01. um 01:00 Uhr

An Spieltag 21 in der Ligue 1 ist EA Guingamp zu Gast im Parc des Princes bei Paris St. Germain. Die Heimbilanz der Hauptstädter: neun Spiele, neun Siege, 28:3 Tore. Gegen den Tabellenletzten soll es genau so weitergehen.
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

Angers - Nantes am 20.01. um 01:00 Uhr

Der FC Nantes emfängt den SCO Angers am 21. Spieltag der Ligue 1. Angers könnte bei einer Niederlage in Richtung der Abstiegsränge rutschen, Nantes ist noch im sicheren Mittelfeld der Tabelle.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie bekomme ich DAZN?

Sofern du noch keinen DAZN-Accout hast, musst du auf der Anmeldeseite lediglich auf den Banner "Gratismonat startet" drücken, anschließend in zwei einfachen Schritten deine Daten angeben. Dabei werden nur deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und die gewünschte Zahlungsmethode gebraucht.

Direkt im Anschluss kann das komplette Angebot von DAZN kannst gleich im Anschluss das gesamte Angebot von DAZN erkunden. Der erste Monat ist dabei kostenlos, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung