Ligue 1-Livestream: Marseille - Toulouse am 10.08.

Von SPOX
Dienstag, 07.08.2018 | 12:15 Uhr
Marseille - Toulouse am 10.08.
© DAZN

Zum Auftaktspiel in die 81. Saison der französischen Ligue 1 misst sich der neunfache Meister aus Marseille mit dem FC Toulouse. Die Lila-Weißen sprangen dem Abstieg in der Relegation gegen Ajaccio gerade noch so von der Schippe. Marseille wiederum verlor in der vergangenen Spielzeit nur fünf Spiele und wird eine ganz große Herausforderung für den FC Toulouse.
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Marseille - Toulouse am 10.08. um 20:45 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Monaco - Nimes am 21.09. um 20:45 Uhr

Drei Tage nach dem ersten Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid geht es für die Jungs von Trainer Leonardo Jardim direkt in der Ligue 1 weiter. Im Stade Louis II empangen die Monegassen den Aufsteiger aus Nimes. Diese beiden Kontrahenten trafen zuletzt in einem Pflichtspiel im Jahr 2015 aufeinander. Damals siegte Monaco im Coupe de France souverän mit 2:0. Doch Les Crocodiles sind ein enorm unangenehmer Gegner. 

Lille - Nantes am 22.09. um 17:00 Uhr

6. Spieltag der Ligue 1. Lille empfängt Nantes im ​Stade Pierre-Mauroy.

St. Etienne - Caen am 22.09. um 20:00 Uhr

Am 6. Spieltag der Ligue 1 empfängt St. Etienne das Team um Trainer Fabien Mercadal aus Caen.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung