Ligue 1-Livestream: Marseille - Nizza am 06.05.

Von SPOX
Donnerstag, 03.05.2018 | 00:15 Uhr
Marseille - Nizza am 06.05.
© DAZN

Das Orange Velodrome wird kochen, wenn Marseille den OGC Nizza empfängt. Es geht um nicht weniger als Europa - und das für beide.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Marseille - Nizza am 06.05. um 21:05 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Toulouse - St. Etienne am 25.09. um 21:00 Uhr

Die Ligue 1 live auf DAZN! Toulouse empfängt am 7. Spieltag Saint-Etienne im Stadium Municipal. Nach dem hervorragendem Saisonstart will Trainer Alain Casanova mit seinem FC Toulouse weitere Punkte sammeln und Anschluss an die Spitzengruppe halten.

Amiens - Rennes am 26.09. um 19:00 Uhr

PSG - Reims am 26.09. um 21:00 Uhr

Die Ligue 1 live auf DAZN! Reims ist am 7. Spieltag zu Gast im Parc des Princes beim französischen Meister. Zuletzt trafen beide Vereine im Jahr 2016 aufeinander, damals konnte PSG sich deutlich mit einem 4:1 durchsetzen. Gelingt dem Aufsteiger die Überraschung? 
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung