Livestream: Dijon - Metz am 13.01.

Von SPOX
Dijon - Metz am 13.01.
© DAZN

Erster Spieltag in der Rückrunde der Ligue 1, der FC Metz muss zum FCO Dijon. Die Winterpause kam für Metz zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Zum Ende der Rückrunde holte sich der abgeschlagene Tabellenletzte zwei Siege aus zwei Spielen gegen Montpellier und Straßburg. Können Les Grenats den Aufwärtstrend in die Rückrunde mitnehmen? 
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Dijon - Metz am 13.01. um 20:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Marseille - Bordeaux am 16.12. um 01:00 Uhr

Zum Abschluss des 18. Spieltags in der Ligue 1 empfängt Olympique Marseille im Stade Vélodrome den sechsmaligen Meister Girondins Bordeaux. Wer kann sich den Sieg holen? Auf DAZN erfährst Du es.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung