Livestream: Angers - Amiens am 27.01.

Von SPOX
Angers - Amiens am 27.01.
© DAZN

Im Stade Jean-Bouin empfängt Angers am 23. Spieltag der Ligue 1 Amiens. Das bisher erste und einzige Zusammentreffen in der ersten französischen Liga gewann Angers mit 2:0. Können die Gastgeber erneut drei Punkte gegen Amiens einfahren? 
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Angers - Amiens am 27.01. um 20:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Lyon - St. Etienne am 23.11. um 01:00 Uhr

Zum Auftakt des 14. Spieltages in der Ligue 1 empfängt Olympique Lyon den französischen Rekordmeister St. Etienne. Das Hinspiel in der vergangenen Saison konnte Lyon eindrucksvoll mit 5:0 gewinnen. Lyons Offensiv-Duo Memphis Depay und Nabil Fekir waren an vier der fünf Toren direkt beteiligt. Ob sie das im heimischen Parc Olympique Lyonnais wiederholen können, siehst du auf DAZN!
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

Caen - Monaco am 24.11. um 01:00 Uhr

Am 14. Spieltag der Ligue 1 erwartet SM Caen den AS Monaco im Stade Michel d'Ornano. Das letzte Mal, dass die Spieler aus der Normandie eine solche Begegnung für sich entscheiden konnten, war im Jahr 2013. Kann Caen das jetzt ändern und Monaco unter Thierry Henry schlagen?

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung