Ligue 1-Livestream: Amiens - Troyes am 17.03.

Von SPOX
Mittwoch, 14.03.2018 | 00:15 Uhr
Amiens - Troyes am 17.03.
© DAZN

Am 30. Spieltag der Ligue 1 kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem SC Amiens und ES Troyes AC. Die Gäste konnten vier der letzten fünf Duelle für sich entscheiden. Können die Gastgeber diesmal dagegen halten?  

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Amiens - Troyes am 17.03. um 20:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Amiens - Rennes am 26.09. um 19:00 Uhr

PSG - Reims am 26.09. um 21:00 Uhr

Die Ligue 1 live auf DAZN! Reims ist am 7. Spieltag zu Gast im Parc des Princes beim französischen Meister. Zuletzt trafen beide Vereine im Jahr 2016 aufeinander, damals konnte PSG sich deutlich mit einem 4:1 durchsetzen. Gelingt dem Aufsteiger die Überraschung? 
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

St. Etienne - Monaco am 28.09. um 20:45 Uhr

Am 8. Spieltag der Ligue 1 stehen sich Saint-Etienne und Monaco gegenüber. Im letzten Jahr gab es eine 0:4 Pleite für die Gastgeber. Wer die Partie diesmal für sich entscheidet, siehst du hier live auf DAZN!
Kommentator: Guido Hüsgen

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung