Friendlies-Livestream: Argentinien - Italien am 23.03.

Von SPOX
Argentinien - Italien am 23.03.
© DAZN

Das Freundschaftsspiel zwischen Italien und Argentinien im Etihad Stadium live auf DAZN! Wer entscheidet das prestigeträchtige Duell in Manchester für sich?
Kommentator: Carsten Fuß / Experte: Lutz Pfannenstiel

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Argentinien - Italien am 23.03. um 20:45 Uhr!

Friendlies Livestreams

England - USA am 15.11. um 01:00 Uhr

Das Mutterland des Fußballs hospitiert die nahen Verwandten jenseits des großen Teichs. Das Testsspiel im spektakulären Wembley Stadium zwischen England und den USA verspricht einen interessanten Schlagabtausch, denn die Elf von Gareth Southgate spielt derzeit erfrischend und modern.
Kommentator: Matthias Naebers / Experte: Ralph Gunesch

Brasilien - Uruguay am 16.11. um 01:00 Uhr

Im Londoner Emirates Stadium kommt es zu einem echten Südamerika-Klassiker. Brasilien trifft auf Uruguay. Die Selecao ist seit 2001 gegen die Nationalmannschaft aus Uruguay ungeschlagen. Kann der brasilianische Superstar Neymar die Serie mit seiner Mannschaft ausbauen? Das erfährst du auf DAZN!
Kommentator: Tobi Fischbeck / Experte: Benny Lauth

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung