FA Cup-Livestream: Wolverhampton - Liverpool am 07.01.

Von SPOX
Wolverhampton - Liverpool am 07.01.
© DAZN

In der 3. Runde des FA Cups trifft die Mannschaft von Jürgen Klopp auf die Wolverhampton Wanderers. Kann der Premier-League-Aufsteiger die Reds überraschen oder erfüllt Liverpool die Pflichtaufgabe im Molineux Stadium?

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Wolverhampton - Liverpool am 07.01. um 01:00 Uhr!

FA Cup Livestreams

Brighton - Derby County am 16.02. um 13:30 Uhr

Premier League gegen Championship im Achtelfinale des FA Cups, Brighton empfängt im Amex Stadium Derby County. Die Hausherren setzten sich in der letzten Runde gegen West Brom durch, Derby County besiegte Accrington.
Kommentator: Marcel Seufert

Wimbledon - Millwall am 16.02. um 16:00 Uhr

Mit dem AFC Wimbledon und Millwall treffen in der fünften Runde des FA Cups zwei Favoritenschrecks aufeinander. Wimbledon besiegte West Ham United, Millwall beendete Evertons Titelträume per Last-Minute-Treffer.
Kommentator: Nico Seepe

Newport - Man City am 16.02. um 18:30 Uhr

Der größte Klassenunterschied im Achtelfinale des FA Cups: Premier-League-Tabellenführer Manchester City reist zu Newport County, einem Club aus dem Mittelfeld der viertklassigen League 2. Die Gastgeber setzten sich in den vorigen Runden gegen Leicester City und auswärts beim Zweitligisten FC Middlesbrough durch.
Moderator: Guido Hüsgen / Kommentator: Uwe Morawe / Experte: Sebastian Kneißl. Vorberichte ab 18:15 Uhr.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung