FA Cup-Livestream: Arsenal - Man United am 25.01.

Von SPOX
Arsenal - Man United am 25.01.
© DAZN

Mit 13 Titeln ist der FC Arsenal Rekordsieger des traditionsreichsten Pokalwettbewerbs der Welt. Man United gewann den FA Cup nur einmal weniger – das Top-Duell der vierten Runde steigt im Emirates Stadium.
Moderator: Sascha Bandermann / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Benny Lauth. Vorberichte ab 20:40 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Arsenal - Man United am 25.01. um 01:00 Uhr!

FA Cup Livestreams

QPR - Watford am 15.02. um 20:45 Uhr

Die Queens Park Rangers peilen das Viertelfinale des FA Cups an. Der Zweitligist hat nach dem Sieg über den Drittligisten Portsmouth jetzt mit Watford ein Team aus der höchsten englischen Liga gegen sich.
Kommentator: Max Zobel

Brighton - Derby County am 16.02. um 13:30 Uhr

Premier League gegen Championship im Achtelfinale des FA Cups, Brighton empfängt im Amex Stadium Derby County. Die Hausherren setzten sich in der letzten Runde gegen West Brom durch, Derby County besiegte Accrington.
Kommentator: Marcel Seufert

Wimbledon - Millwall am 16.02. um 16:00 Uhr

Mit dem AFC Wimbledon und Millwall treffen in der fünften Runde des FA Cups zwei Favoritenschrecks aufeinander. Wimbledon besiegte West Ham United, Millwall beendete Evertons Titelträume per Last-Minute-Treffer.
Kommentator: Nico Seepe

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung