CONMEBOL Libertadores-Livestream: Cruzeiro - River Plate am 31.07.

Von SPOX
Cruzeiro - River Plate am 31.07.
© DAZN

Im Achtelfinal-Rückspiel der Copa Libertadores begrüßt Cruzeiro im Mineirao den Vorjahressieger River Plate aus Argentinien.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Cruzeiro - River Plate am 31.07. um 00:15 Uhr!

CONMEBOL Libertadores Livestreams

River Plate - Cerro Porteno am 23.08. um 00:15 Uhr

Der amtierende Titelträger der Copa Libertadores trifft im Viertelfinale auf den paraguayischen Verein Cerro Porteno. Das Hinspiel findet in Buenos Aires im Estadio Antonio Vespucio Liberti, auch El Monumental gennant, statt.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group (heute: DAZN Media) ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung