Champions Hockey League-Livestream: Red Bull München - Yunost Minsk am 31.08.

Von SPOX
Red Bull München - Yunost Minsk am 31.08.
© DAZN

Nachdem man drei Jahre in Folge in der ersten K.O.-Runde der Champions Hockey League gescheitert ist, will der EHC Red Bull München in dieser Saison endlich mehr erreichen. Zuerst müssen die Münchner aber die Gruppenphase überstehen. Die erste Hürde bildet der vermeintlich schwächste Gruppengegner HK Junost Minsk. 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Red Bull München - Yunost Minsk am 31.08. um 19:30 Uhr!

Champions Hockey League Livestreams

EV Zug - Red Bull München am 20.11. um 01:00 Uhr

Seit der Saison 2015/16 ist der EHC Rede Bull München nicht nur Dauergast in der Champions Hockey League, sondern erreichte auch jeweils souverän die K.O.-Phase der höchsten europäischen Speklasse. Einziges Problem aus Sicht der Münchner: Man kam nie über die erste K.O.-Runde hinaus. Das soll in diesem Jahr gegen den EV Zug besser werden. Das Rückspiel siehst Du hier.  

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung