NCAA Division I-Livestream: Villanova @ Kansas am 15.12.

Von SPOX
Villanova @ Kansas am 15.12.
© DAZN

Topspiel in der NCAA! Im College Basketball trifft der amtierende Champion Villanova auf die Kansas Jayhawks, welche amerikaweit an Nummer zwei gerankt sind. Es ist auch das Duell der beiden Topscorer: Villanova kann sich derzeit auf Phil Booth's Körbe verlassen. Die Jayhawks haben Legarald Vick in ihren Reihen, der pro Spiel im Schnitt 20 Punkte auflegt. Welcher der beiden potenziellen Lottery Picks hat am Ende die Nase vorn?

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Villanova @ Kansas am 15.12. um 01:00 Uhr!

NCAA Division I Livestreams

Kansas @ Kentucky am 26.01. um 01:00 Uhr

Köstlicher Basketball auf DAZN! Mit den Kansas Jayhawks und den Kentucky Wildcats treffen zwei Teams der NCAA-Elite aufeinander. Die Wildcats sind insbesondere durch ihr Recruiting bekannt: Jahr für Jahr entscheiden sich die besten High-School-Spieler für Mark Stoops und Kentucky. Auf der anderen Seite steht Kansas um Top-Scorer Dedric Lawson – beide dürften sich gegenseitig an die Grenzen bringen.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung