NBA-Livestream: Nuggets @ Thunder am 25.11.

Von SPOX
Nuggets @ Thunder am 25.11.
© DAZN

Die NBA auf DAZN! Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder begrüßen die Denver Nuggets in der Chesapeake Energy Arena. Das letzte Aufeinandertreffen beider Franchises entschieden die Denver Nuggets in einem 126:125 Overtime-Thriller für sich. OKC-Point-Guard Russel Westbrook schrammte damals mit 33 Punkten, 13 Assists und 9 Rebounds knapp an einem Triple-Double vorbei.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Nuggets @ Thunder am 25.11. um 01:00 Uhr!

NBA Livestreams

Celtics @ 76ers am 21.03. um 00:00 Uhr

Beide Franchises wollen einen Top-4-Platz im Osten – denn sie könnten sich bereits in der ersten Playoff-Runde begegnen, der Heimvorteil im möglicherweise entscheidenden siebten Spiel ist dann viel wert.
Kommentator: Freddy Harder / Experte: Alexander Vogel

Thunder @ Raptors am 23.03. um 00:30 Uhr

Back-to-Back-Spiele der Thunder gegen die Toronto Raptors! Nach dem Spiel in Oklahoma City folgt jetzt das Wiedersehen in Toronto. Sowohl Oklahoma als auch die Raptors zählen zu den Spitzenteams in ihrer jeweiligen Conference und werden beide die Playoffs erreichen.
Kommentator: Martin Gräfe / Experte: Dre Voigt

Celtics @ Hornets am 23.03. um 23:00 Uhr

Mit dem wohl breitesten Kader der NBA schafft es Boston noch nicht, richtige Konstanz in sein Spiel zu bringen für den ersehnten Titel. Die Charlotte Hornets müssen für die Playoffs ihre Siegbilanz noch verbessern.
Kommentator: Flo Pertsch / Experte: Dre Voigt

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung