NBA-Livestream: Lakers @ Warriors am 26.12.

Von SPOX
Lakers @ Warriors am 26.12.
© DAZN

Nach drei Jahren Weihnachtsspiel gegen die Cavaliers geht es in diesem Jahr für die Warriors an den Feiertagen gegen die Lakers. Immerhin LeBron James auf der Gegenseite bleibt ihnen als Konstante erhalten. Es ist bereits das dritte Duell in dieser Saison. Zweimal konnte sich der King mit den Lakers durchsetzen. Gelingt zur Bescherung der dritte Streich?
Moderator: Christoph Stadtler / Kommentator: Freddy Harder / Experte: Alex Vogel. Vorberichte ab 01:45 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Lakers @ Warriors am 26.12. um 01:00 Uhr!

NBA Livestreams

Warriors @ Lakers am 22.01. um 01:00 Uhr

Die Golden State Warriors sind zu Gast im Staples Center bei den Los Angeles Lakers. Beim letzten Aufeinandertreffen Ende Dezember gewannen die Lakers 127:101 in der Oracle Arena, LeBron James verletzte sich an der Leiste. Seitdem schwächeln die Lakers, ihr Playoff-Platz gerät langsam in Gefahr.
Kommentator: Alex Schlüter / Experte: Seb Dumitru

Trail Blazers @ Thunder am 23.01. um 01:00 Uhr

Spitzenspiel im Westen! Die Portland Trail Blazers reisen nach Oklahoma City und treffen in der Chesapeake Energy Arena auf die Thunder. Welches Star-Duo kann das Duell für sich entscheiden: Lillard und McCollum oder Westbrook und George? Das bisher einzige Duell in dieser Saison gewannen die Thunder knapp mit zwei Punkten Unterschied.
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Stefan Koch

Spurs @ 76ers am 24.01. um 01:00 Uhr

Die San Antonio Spurs sind zu Gast im Wells Fargo Center bei den Philadelphia 76ers. Während die 76ers sich erneut Hoffnungen auf eine Platzierung in der Top 4 der Eastern Conference machen, kämpfen die Spurs um die 22. Playoff-Teilnahme in Serie.
Kommentator: Benni Zander / Experte: Stefan Koch

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung