Livestream: Jazz @ Heat am 07.01.

Von SPOX
Jazz @ Heat am 07.01.
© DAZN

Miami Heat empfängt in der American Airlines Arena Utah Jazz! Die letzten beiden Zusammentreffen gingen auf das Konto der Gäste. Gelingt dem Team von Shooting Guard Dion Waiters nun ein Sieg vor heimischem Publikum?
Kommentator: Freddy Harder / Experte: Alexander Vogel   
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Jazz @ Heat am 07.01. um 21:30 Uhr!

NBA Livestreams

Lakers @ Thunder am 18.01. um 01:00 Uhr

Kracher im NBA-Westen! Die Lakers müssen in der Chesapeake Energy Arena gegen die Oklahoma City Thunder ran. Beide Teams kämpfen um möglichst gute Playoff-Plätze. LeBron James fällt noch immer verletzt aus - die große Chance für die Thunder, den Druck auf die Warriors und die Nuggets in der Conference zu erhöhen.
Kommentator: Max Siebald / Experte: Steffen Hamann

Spurs @ Timberwolves am 19.01. um 01:00 Uhr

Die San Antonio Spurs sind zu Gast bei den Minnesota TImberwolves im Target Center. Beiden Mannschaften fehlt im Playoff-Rennen der Western Conference die Konstanz, auf Siege folgen zu häufig Pleiten. Die Timberwolves drohen langsam den Anschluss zu verlieren.
Kommentator: Lukas Schönmüller / Alexander Vogel

Lakers @ Rockets am 20.01. um 01:00 Uhr

Die NBA live auf DAZN: Die Lakers sind zu Gast bei den Rockets. Dabei stehen zwei Namen im Fokus: LeBron James und James Harden. Das Duell der Superstars im Westen verspricht Getöse untern Korb und aus der Distanz.
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Demond Green

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Qualität bei DAZN

DAZN strahlt alle seine Streams in HD aus. Außerdem bietet DAZN einige Features, um dem User eine bestmögliche Qualität zu bieten. So kann man beliebig zurückspulen und sich die Szenen seiner Wahl erneut anzuschauen.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung