Basketball Champions League-Livestream: Nanterre - Besiktas am 06.03.

Von SPOX
Nanterre - Besiktas am 06.03.
© DAZN

Im Achtelfinal-Hinspiel der Basketball Champions League treffen Besiktas und Nanterre aufeinander. Das letzte direkte Duell konnten die Franzosen 73:68 gewinnen.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Nanterre - Besiktas am 06.03. um 20:30 Uhr!

Basketball Champions League Livestreams

Nowgorod - Antwerpen am 27.03. um 17:00 Uhr

Die Russen gaben im Achtelfinale gegen Venedig beinahe noch einen 23-Punkte-Vorsprung aus dem Hinspiel aus der Hand, auch bei den Belgiern war es gegen Murcia eng – das verspricht auch fürs Viertelfinale Spannung.

Hapoel Jerusalem - Teneriffa am 27.03. um 19:30 Uhr

Die Israelis gewannen ihr Achtelfinale überaus souverän und zählen zu den Favoriten für den Titel. Im Viertelfinal-Hinspiel müssen sie das erneut beweisen.  

Bamberg - AEK Athen am 27.03. um 20:00 Uhr

Der Titelverteidiger kommt nach Franken: Bamberg erwartet nach dem großartigen Erfolg im Achtelfinale gegen Banvit jetzt im Viertelfinal-Hinspiel ein noch härterer Gegner.
Kommentator: Alexander Vogel / Experte: Steffen Hamann

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung