NFL-Livestream: Ravens @ Steelers am 01.10.

Von SPOX
Ravens @ Steelers am 01.10.
© DAZN

Die NFL auf DAZN! In Week 4 kommt es zum AFC-North-Showdown zwischen den Baltimore Ravens und den Pittsburgh Steelers im Heinz Field. Gelingt es der Secondary der Ravens Antonio Brown unter Kontrolle zu halten? Diesem gelangen in der vergangenen Saison fast 250 Yards in zwei Spielen gegen die Division-Rivalen.
Kommentator: Franz Büchner / Experte: Flo Berrenberg

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Ravens @ Steelers am 01.10. um 02:20 Uhr!

NFL Livestreams

Panthers @ Eagles am 21.10. um 02:00 Uhr

In Woche 7 der laufenden NFL Saison sind die Panthers zu Gast auf dem Lincoln Financial Field. Die Eagles sind bisher zu Hause noch ungeschlagen, hatten allerdings auch erst zwei Heimspiele gegen die Colts und die Falcons. Ist Cam Newton der Erste, der dieses Jahr das Team um Carson Wentz in Philadelphia schlagen kann?
Kommentator: Andreas Renner / Experte: Flo Berrenberg

Bengals @ Chiefs am 22.10. um 02:00 Uhr

Erlebe den 7. Spieltag der NFL auf DAZN! Im Arrowhead Stadium kommt es zum Aufeinandertreffen der Kansas City Chiefs und den Cincinnati Bengals. Welches Team schnappt sich den Sieg? 

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung