NCAA Division I FBS-Livestream: Louisville @ Alabama am 02.09.

Von SPOX
Mittwoch, 29.08.2018 | 00:15 Uhr
Louisville @ Alabama am 02.09.
© DAZN

Die Louisville Cardinals dürfen zum Auftakt der neuen Saison zum Champion nach Alabama reisen. 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Louisville @ Alabama am 02.09. um 02:00 Uhr!

NCAA Division I FBS Livestreams

Notre Dame @ Wake Forest am 22.09. um 18:00 Uhr

NCAA College Football auf DAZN! Notre Dame mit beeindruckendem Start in die Saison gewann alle drei Spiele unter anderem gegen die Michigan Wolverines. Nun steht für die "Fighting Irish" das erste Auswärtsspiel gegn Wake Forest auf dem Programm.

Clemson @ Georgia Tech am 22.09. um 21:30 Uhr

NCAA College Football auf DAZN! Die an Nummer drei gesetzten Clemson Tigers zu Gast bei den Georgia Tech Yellow Jackets. Obwohl Clemsons Quarterback Kelly Bryant als Starter gelistet ist wird Coach Dabo Swinney wohl auch seinen Backup Trevor Lawrence einsetzen. Wer von den Beiden das bessere Spiel zeigt siehst du hier!

Stanford @ Oregon am 23.09. um 02:00 Uhr

NCAA College Football auf DAZN! Stanford zu Gast bei den Oregon Ducks. Der Ducks Quarterback Justin Herbert ist als College Starter bisher ungeschlagen mit lf Siegen. Ein Sieg über Stanford, welche im Ranking aktuell auf Rang Sieben stehen wäre der Bisher größte Sieg für Herbert.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung