Fussball

Der Fußball Podcast - kicker meets DAZN

Von SPOX
DAZN und kicker starten zusammen einen Podcast.
© getty

Premiere für DAZN und kicker! Gemeinsam starten der Livesport-Broadcaster und Deutschlands bekannteste Fußballredaktion erstmals einen eigenen Podcast. Das Moderatoren-Duo Alex Schlüter und Benni Zander wird wöchentlich mit hochkarätigen Gästen und kicker-Experten über die Bundesliga und das internationale Fußball-Geschehen diskutieren.

Los geht's mit "kicker meets DAZN - Der Fußball Podcast" am Montagabend, 29. Juli. Als Premierengast gibt es gleich einen echten Kracher: Eintracht Frankfurts Sport-Vorstand Fredi Bobic ist zu Gast.

Unterhaltsam, kompetent, glaubwürdig

Alex Schlüter und Benni Zander werden von nun an jeden Montagabend mit Spielern, Trainern, Verantwortlichen und kicker-Experten die aktuellen Ereignisse in der Bundesliga besprechen und auf die Europapokal-Spiele unter der Woche vorausblicken. Wie von DAZN und dem kicker gewohnt, in ebenso unterhaltsamer wie kompetenter und glaubwürdiger Art und Weise. Jede Folge wird circa 60 Minuten lang sein.

"Ich bin selbst ein großer Fan von Podcasts und freue mich ungemein auf dieses gemeinsame Projekt. DAZN und der kicker bedeuten geballte sportliche Kompetenz, immer auf Augenhöhe mit den Fans. Ich bin mir sicher, dass unsere Moderatoren mit Ihren Gästen die richtige Mischung aus Unterhaltung und sportlichem Knowhow mitbringen werden, um die deutsche Podcast-Landschaft nachhaltig zu bereichern", sagt Thomas de Buhr, Executive Vice President DACH bei DAZN.

kicker Chefredakteur Alexander Wagner sagt: "In Zusammenarbeit mit DAZN haben wir ein neues journalistisches Podcast-Format entwickelt, das eine optimale Ergänzung unserer Audio- und VoiceStrategie darstellt. DAZN ist ein überaus kompetenter und innovativer Partner, der hervorragend zur Marke kicker passt und mit dem wir auf verschiedenen Ebenen schon lange erfolgreich kooperieren. Wir freuen uns darauf, gemeinsam eine spannende, hintergründige und zugleich unterhaltende Audio-Show zu präsentieren."

 

Premiere am 29. Juli: Fredi Bobic über die turbulente Transferphase der Eintracht

In der Premierenfolge dürfen sich die Hörer direkt auf einen echten Hochkaräter als Gast freuen. Fredi Bobic, "kicker Mann des Jahres 2018" und Sport-Vorstand von Eintracht Frankfurt, muss nach der überaus erfolgreichen letzten Saison mit der Eintracht zur Zeit eine turbulente Transferphase meistern. Zudem wird Bobic über seine Vision vom modernen Bundesliga-Manager sprechen, aber auch über seine Leidenschaft für den US-Sport. Interessante Einblicke in die Welt des ehemaligen Nationalspielers sind garantiert.

Der Podcast wird sowohl über die Homepage und die Apps des kicker, als auch über die Portale der DAZN Group (SPOX & Goal) abrufbar sein. Zusätzlich wird der Podcast auf allen gängigen Plattformen wie Spotify, Deezer oder iTunes zur Verfügung stehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung