DAZN auf sechs verschiedenen Geräten: Wie bekomme ich den Dienst auf den TV?

Von SPOX
Sonntag, 10.06.2018 | 23:30 Uhr
Bei DAZN können Sie nahezu jede Sportart online oder auf dem Smart-TV streamen
© DAZN

Ob Laptop, Computer, TV oder Smartphone: DAZN liefert die verschiedensten Übertragungsmöglichkeiten für Live-Sport. Bei SPOX erfahrt ihr, wie und wo ihr DAZN überall live verfolgen könnt.

Was ist DAZN?

DAZN, das "Netflix des Sports", ist ein Online-Streamingdienst. DAZN überträgt für 9,99 Euro im Monat Spitzenfußball aus England, Spanien, Italien, und Frankreich. Außerdem zeigt DAZN alle Highlights der Bundesliga und der WM 2018 in Russland. Neben Fußball läuft auch Boxen, US-Sport (NBA, NFL, MLB) und Golf. Bei einem Abonnement wäre der erste Monat gebührenfrei.

Wo kann ich DAZN überall live sehen? TV, Livestream

DAZN bietet verschiedenste Möglichkeiten an, um einfach und schnell Live-Sport verfolgen zu können. Neben dem Streamen auf dem Computer kann man DAZN auch auf dem Fernseher, von unterwegs oder sogar mit der Konsole sehen.

GerätMöglichkeiten
TVApple TV, Smart TVs von Android TV, Samsung, LG, Panasonic, Sony and Philips. Amazon Fire TV und Fire TV Stick
Smartphone/TabletApp für iOS und Android runterladen
KonsolePlayStation®4, PlayStation®3, XBox One
ComputerLaptop oder PC über Safari, Chrome, Firefox, Edge oder Internet Explorer. Kein Download nötig.

DAZN-Übertragung auf TV

Der schnellste und einfachste Weg für eine Übertragung auf dem TV ist ein HDMI-Kabel. Das Kabel muss lediglich den Fernseher und den Laptop/PC verbinden und es kann losgehen.

Wer ein Smart-TV-Gerät hat (von LG, Panasonic und Samsung), kann sich die DAZN-App runterladen und bequem auch ohne den Laptop in der Nähe auf die Live-Sport-Übertragung zugreifen.

Auch wenn keinerlei Internetverbindung am Fernseher besteht gibt es eine Möglichkeit, DAZN auf dem TV zu sehen: Den Streamingdienst gibt es auch als App für Amazon Fire TV und den Fire TV Stick.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung