DAZN: Alle Infos zur Reaktivierung

Von SPOX
Donnerstag, 06.07.2017 | 22:04 Uhr
DAZN wurde 2016 ins Leben gerufen und ist ein Multisport-Streamingdienst im Internet

DAZN ist das "Netflix des Sports". Auf dem Multisport-Streamingdienst können auf Abruf mehr als tausend Sport-Events Live oder im Re-Live abgerufen werden. Hier erhaltet ihr alle Infos dazu, wie ihr euren DAZN-Account anmelden, pausieren und reaktivieren könnt.

Wie reaktiviere ich mein DAZN-Account?

Wenn man seinen Account pausiert kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Das Datum kann aber auch jederzeit nachträglich geändert werden, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Möchte man DAZN sofort wieder aktivieren, dann muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdeteils gefragt, die man bestätigen muss. DAZN wird dann umgehend reaktiviert.

Was ist DAZN?

DAZN gibt es seit 2016 und ist ein Multisport-Onlinestreamingdienst. Sportbegeisterte können dort im Internet im Jahr auf über 8000 Live-Events zugreifen. In der Saison 2018/19 überträgt DAZN auch einige Spiele der Champions League. Hier findet ihr alle Infos zu den Rechten der Champions League.

DAZN-Account: Was bedeutet "Pause"?

Für DAZN-Mitglieder, die ihre Mitgliedschaft vorübergehend beenden möchten, aber sich die Möglichkeit offen halten wollen, künftig doch wieder zurückkehren zu können, gibt es die Funktion "Pause".

Wenn man die "Pause"-Funktion aktiviert, wird der Account zum Ende des bezahlten Zeitraums auf "inaktiv" gestellt und automatisch wieder zum selbst ausgewählten Zeitpunkt aktiviert. Während der inaktiven Phase fallen jegliche Kosten weg. Vor der automatischen Reaktivierung erhält man eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wie pausiere ich meinen DAZN-Account?

Über den Webbrowser kann man seinen Account mit drei einfachen Schritten pausieren:

  • Als erstes hier einloggen.
  • Danach auf "Mitgliedschaft beenden" gehen.
  • Abschließend auf "Unterbrechen/Pausieren/Pause" klicken.

Kann ich meinen DAZN-Account jederzeit pausieren?

DAZN kann man jederzeit pausieren. Allerdings tritt die Pause erst zum dem Ende des Monats in Kraft.

Kann man DAZN auf dem Apple-TV verwenden?

DAZN bietet seit der neuen App-Version natives Airplay an. Somit ist es jedem Nutzer möglich, das "Netflix des Sports" einfach von seinem Iphone oder Ipad via Apple TV auf anderen Geräten zu streamen.

DAZN kann man auch auf jedem PC, per App auf Android-Smartphones und Tablets sowie auf Spielekonsolen wie der PS4 empfangen. Ebenso ist DAZN mit dem Google-Chromecast und dem Fire-TV-Stick von Amazon kompatibel.

Sehe ich auf DAZN Spiele der Bundesliga?

DAZN überträgt keine Bundesligaspiele live. Allerdings kann man 40 Minuten nach Abpfiff alle Highlights der Bundesliga auf Abruf anschauen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung