Nike präsentiert CR7Flashtrial-Aktion

SPOX meets Cristiano Ronaldo in Madrid

Von SPOX
Montag, 14.11.2011 | 22:44 Uhr
Cristiano Ronaldo schoss Portugal gegen Bosnien zur EURO 2012
© Getty

Für elf Nachwuchsfußballer aus aller Welt erfüllt sich in dieser Woche ein Traum: Sie werden Cristiano Ronaldo hautnah erleben und mit dem Star von Real Madrid sogar gemeinsam trainieren. SPOX wird einen der elf glücklichen Gewinner der Aktion "CR7flashtrial" von Nike zwei Tage lang in Madrid begleiten. Und zum Abschluss: Ein Interview mit Cristiano Ronaldo, für das auch die mySPOX-User eigene Fragen posten können.

Im Rahmen einer Twitter-exklusiven Aktion namens "CR7flashtrial" rief Cristiano Ronaldo auf seiner Twitter-Page seine Follower auf, ihre fußballerischen Fähigkeiten zu dokumentieren. Nachwuchsfußballer hatten exkat 48 Stunden Zeit, via Twitter ihre Schnelligkeit am Ball, Explosivität und Kreativität zu zeigen. Wer Speed und Style am besten kombinieren konnte, wurde nach Madrid eingeladen.

Ronaldo stellte Fragen und Aufgaben und die besten Antworten, inklusive Bilder und Videos, wurden berücksichtigt. Auch aus Deutschland ist ein Gewinner dabei: Patrick Riesterer, 20 Jahre, aus Freiburg. Er gehört der sogenannten "CR Squad" an, der Elf, die exklusiv mit Ronaldo im Rahmen des Launchs der neuen Nike CR7 Kollektion (Fußball- und Freizeitkleidung) trainieren darf.

Patricks Blog bei mySPOX über seine Reise zu CR7

SPOX wird Patrick von Dienstag bis Donnerstag nach Madrid begleiten und seine Erlebnisse rund um den Nike-Event mit Videos, Bildern, Facebook- und Twittereinträgen dokumentieren. Von einer Madrid City Tour über ein Kart Race und der Präsentation der CR7 Kollektion von Nike bis hin zum Training mit Cristiano Ronaldo. Der Star von Real Madrid wird seine "CR Squad" genau beobachten und Tipps geben.

Die Nike Football Facebook-Seite auf deutsch

Im Anschluss an das Training bekommt SPOX die Möglichkeit, exklusiv mit Ronaldo zu sprechen. Habt Ihr eine Frage an Cristiano? Dann her damit! Einfach unten in Euren Kommentaren posten. Wir suchen uns die beste Frage aus und konfrontieren Ronaldo damit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung