Montag, 22.02.2010

Germanwings und SPOX suchen...

...den Überflieger des 23. Spieltags

Germanwings und SPOX suchen den Überflieger des Spieltags - und Du wählst ihn! Nach jedem Bundesliga-Spieltag gibt es dabei zwei Germanwings-Fluggutscheine im Wert von je 150 Euro zu gewinnen!

Cacau gelang der erste Vierer des VfB Stuttgart seit Jürgen Klinsmann
© Getty
Cacau gelang der erste Vierer des VfB Stuttgart seit Jürgen Klinsmann

Der Überflieger des 22. Spieltags ist Ruud van Nistelrooy (Antwort A). Nur 25 Minuten Einsatzzeit gegen Stuttgart reichten dem Holländer, um zwei Tore zu erzielen und die hohen Erwartungen der Hamburger Fans zu erfüllen.

Der Gewinner der Fluggutscheine ist mySPOX-User Bolzplatz. Herzlichen Glückwunsch!

Den Überflieger des Spieltags sowie den Gewinner der Fluggutscheine geben Germanwings und SPOX zu jedem neuen Bundesliga-Spieltag hier auf der "Überflieger"-Seite bekannt.

Germanwings

Viel Spaß und Erfolg wünschen Euch Germanwings und SPOX.

Hier die Vorschläge zum 23. Spieltag:

A) Cacau: Wenn das mal kein Bewerbungsschreiben an Jogi Löw ist: Cacau brachte seine Kritiker beim 5:1 gegen den 1. FC Köln zum Schweigen und erzielte innerhalb von 26 Minuten einen lupenreinen Hattrick. Als Sahnehäubchen schoss er auch noch sein viertes Tor in der 74. Minute und bezwang die Kölner damit im Alleingang. Die Chancen auf eine WM-Nominierung sind dadurch sicher nicht gesunken.

B) Florian Fromlowitz: Einen Torhüter für den Überflieger des Spieltags zu nominieren, nachdem er vier Mal hinter sich greifen musste, wirkt fast schon zynisch. Der Schein trügt jedoch. Florian Fromlowitz bewies als einziger Hannoveraner Bundesligatauglichkeit und verhinderte durch elf Paraden einen wesentlich höheren Sieg der Dortmunder. Er könnte einer der Protagonisten im Kampf gegen den 96-Abstieg werden.

C) Grafite: Auferstanden von den Totgeglaubten: Nach zwei Treffern in der Europa-League gegen Villareal rechtfertigt Grafite nun auch in der Bundesliga wieder seinen Stammplatz in der Wolfsburger Elf. Durch einen Doppelschlag in der 73. und 77. Minute raubte er den Schalkern wichtige Punkte im Titelkampf und beendete die grausige VfL-Serie von zehn Spielen ohne Sieg.

D) Cicero: Durch zwei Treffer gegen den SC Freiburg in der 35. und 57. Minute war der Brasilianer ganz entscheidend am dritten Saison-Sieg der Hertha beteiligt. Wie wichtig er für die Berliner wirklich ist, zeigte sich, als er im Spiel gegen Mainz erst in der zweiten Halbzeit für Christoph Janker kam und das komplette Offensivspiel belebte. Cicero ist die personifizierte Hoffnung auf den Klassenerhalt.

Alles zum 23. Spieltag

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.