Burn-Out: Sternkopf in Klinik

Von SPOX
Mittwoch, 26.10.2011 | 10:03 Uhr
Michael Sternkopf leidet am Burn-out-Syndrom
© Getty

Ex-Bayern-Star Michael Sternkopf muss sich behandeln lassen. Bernd Leno avancierte in Leverkusen vom Adler-Ersatz zum Spitzentorwart, aber seine Zukunft ist ungewiss. Der VfB Stuttgart scheint sich jedoch für eine mögliche Rückkehr des verliehenen Spieler nicht gerade ein Bein auszureißen. Außerdem: Borussia Dortmund ist mit einem ungefährdeten Sieg im Achtelfinale des DFB-Pokals - für Gegner Dynamo Dresden könnte das Spiel jedoch noch teuer werden. Der Blick in die Presse.

Interviews & Personalien

Torhüter Bernd Leno ist der Torüter-Emporkönnling der Saison. Der "Bild"-Zeitung verrät er im Interview, wo er jetzt stehen würde, wenn sich Rene Adler nicht verletzt hätte und wie es ist, wenn man nicht weiß, wo man in zwei Monaten unter Vertrag stehen wird. Leno vielsagend: "Mein Gefühl sagt klar Bayer 04."

 

Bernd Leno: "Seit August kein Kontakt mit dem VfB" (BILD)

Arne Friedrich: Alles außer Fußball (Frankfurter Rundschau)

 

DFB-Pokal

Jürgen Klopp kann nach dem Pokalsieg gegen Dynamo Dresden sorgenfrei in die Zukunft schauen, Dynamo hingegen muss wieder mal der Ausschreitungen seiner Fans harte Strafen befürchten, die "Ruhr Nachrichten" berichten. Außerdem: Fürth ist nicht zu stoppen und die "Berliner Zeitung" erinnert an die traurige Pokal-Historie der Hertha.

BVB - Dynamo: Teurer Abend für Dynamo (Ruhr Nachrichten)

Fürth - Paderborn: Fürth hakt die "13" ab (Nürnberger Zeitung)

Essen - Hertha: Die Last der Historie (Berliner Zeitung)

KSC - Schalke: Schalke hofft auf Farfans Künste (Ruhr Nachrichten)

Bundesligen

Freiburg: SC kickt künftig im Mage-Solar-Stadion (Badische Zeitung)

Werder Bremen: Im Gedränge der Möchtegerne (Syker Kreiszeitung)

 

Fußball International

MLS: Frank Rost und die Vorruheständler (taz)

 

Fußball Sonstiges

Schiri-Affäre: DFB lässt verdächtige Schiris weiterpfeifen (Süddeutsche Zeitung)

Ultras: Ultras starten Pyrotechnik-Offensive (Spiegel Online)

Burn-Out: Ex-Bayern-Star in Klinik (BILD)

 

Mehrsport

Der NBA-Lockout geht weiter und die "Frankfurter Allgemeine" stellt mit Commissioner David Stern eine zentrale Figur des Streits zwischen Spielergewerkschaft und NBA vor. Außerdem: Interviews mit Handball Nationaltrainer Martin Heuberger und Tischtennis-Europameister Timo Boll sowie die Aufarbeitung des tödlichen Unfalls von Simoncelli.

David Stern: Der Herr des Rings (FAZ)

Martin Heuberger: "Ich muss keine Ikone sein" (Berliner Zeitung)

Timo Boll: "Selbst in Kneipen wird Rundlauf gespielt" (Sport 1)

Simoncelli: Heldensaga und Tragödie (Süddeutsche Zeitung)

Ralf Waldmann "Dangerous steht schon auf den Eintrittskarten" (Sport 1)


 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 27. Oktober um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung