Bayern-Verteidiger vor Brasilien-Rückkehr?

Sao Paulo lockt Breno mit Psychiater

Von SPOX
Freitag, 14.10.2011 | 09:23 Uhr
Breno spielte vor seinem Wechsel zum FC Bayern München für den FC Sao Paulo
© Getty

Bayern Münchens Breno erhält unerwartete Unterstützung von seinem Ex-Klub. Der FC Sao Paulo stellt einen Psychiater zur Verfügung und hofft, den Verteidiger von einer Rückkehr nach Brasilien zu überzeugen. Thorsten Fink wird in Hamburg als neuer Heilsbringer gefeiert und Englands Wayne Rooney könnte die komplette EM verpassen. Der Blick in die Presse.

Bundesliga

Der FC Sao Paulo schickt einen Psychiater nach München, um Breno zu unterstützen. Dieser soll dem Bayern-Verteidiger helfen und ihn in die Heimat zurück locken. Die Münchner werden länger als erwartet auf Arjen Robben verzichten müssen. Beim BVB stecken drei Leistungsträger aus der Meistersaison in der Krise.

FC Bayern: Sao Paulo stellt Psychiater für Breno (Bild)

FC Bayern: Robben fehlt noch einige Wochen (Welt)

Borussia Dortmund: Leistungsträger in der Krise (Berliner Zeitung)

VfB Stuttgart: Bobic attackiert Hoffenheim vor Derby (Bild)

1. FC Köln: Geromel in vier bis fünf Wochen zurück (Express)

Bayer Leverkusen: Leno testet Spezialhandschuh (Bild)

Interviews - Personalien

Nicht nur Sao Paulo unterstützt Breno bei seiner Genesung, sondern auch der FC Bayern. Karl-Heinz Rummenigge verspricht absolute Unterstützung und sieht seinen Verein in der Pflicht. Claudio Pizarro ist reifer geworden, will sich aber noch nicht darauf festlegen, ob er seine Fußballschuhe bei Werder Bremen an den Nagel hängen wird.

Karl-Heinz Rummenigge: "Werden Breno weiter unterstützen" (Merkur)

Claudio Pizarro: Karriereende in Bremen offen (FAZ)

Kevin Kuranyi: Blüht bei Dinamo Moskau auf (Welt)

Juan Sebastian Veron: Nachruf auf eine einzigartige Karriere (11 Freunde)

Andrea Petkovic: Als Ersatzspielerin zur WM? (Abendzeitung)

Martin Whitmarsh: "Ohne Vettel hätten wir sie besiegen können" (FAZ)

Thorsten Fink

Die Verpflichtung von Thorsten Fink als neuer HSV-Trainer ist perfekt, der ehemalige Basel-Coach hat große Pläne. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an den Retter. Während Finks Weg zum Erfolg vorgezeichnet war, muss sich Sportdirektor Frank Arnesen deutlicher Kritik stellen.

Interview: "So rette ich den HSV" (Bild)

Hamburger SV: Die nächste neue HSV-Ära unter Fink (FAZ)

Hamburger SV: Was den Klub mit Fink erwartet (Welt)

Ausblick: So rettet Fink den Hamburger SV (TAZ)

Porträt: Wahrsager in eigener Sache(Süddeutsche)

Frank Arnesen: Trainer gefunden, Reputation verloren (Spiegel)

International

Schock für England: Wayne Rooney wurde für die komplette Vorrunde der EM 2012 gesperrt. Three Lions-Coach Fabio Capello wird seinen Stürmer-Star in der Vorbereitung nicht mehr einsetzen. In Portugal sucht man nach der enttäuschenden EM-Quali nach einem Heilsbringer und hofft dabei auf Real-Trainer auf Jose Mourinho.

England: Rooney für EM-Vorrunde gesperrt (Spiegel)

Portugal: Mourinho als Trainer für Playoff-Spiele (Süddeutsche)

Brasilien: Romario attackiert FIFA wegen Ticketpreisen (TAZ)

EM 2012: Weltmeister von 1990 fordern Titel (Bild)

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Montag, den 17. Oktober um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung