Tailgating beim American Football

Zwischen Grillschwein und Schießereien

Von SPOX
Montag, 26.09.2011 | 08:05 Uhr
Das Tailgating gehört zu American Football wie Touchdowns und Quarterbacks
© Getty

Wenn der Parkplatz zur Festmeile wird, ist für American-Football-Fans in den Staaten "Tailgate-Time" angesagt. Neben Bier und Schwein fliegen in letzter Zeit aber auch immer häufiger die Fäuste bzw. Kugeln durch die Luft. Bei den Bayern ist der Wutausbruch von Uli Hoeneß wegen der Inhaftierung von Breno in aller Munde. Und Sebastian Vettel fährt auch in Singapur in seiner ganz eigenen Liga. Der Blick in die Presse.

Mehrsport

Bier und Schwein, das ist fein! In den Staaten ist "Tailgating" ein festes Ritual vor jedem Football-Spiel. Auch die Vereine profitieren. Vor den Ausschreitungen und Folgen verschließen sie allerdings die Augen.

 

American Football: Grillschwein und Schießereien (Spiegel)

Ehrenamt im Sport: Die positiven Verrückten werden weniger (Zeit)

Eishockey: Brockmann war mit seinem Latein am Ende (Nürnberger Zeitung)

Rugby-WM: Fröhlich pazifisches Wochenende (Frankfurter Rundschau)

Berlin-Marathon: Vom Idol besiegt (Frankfurter Rundschau)

Rad-WM: Nur bedingt gerichtsverwertbar (taz)

 

Der Fall Breno

Verzweifelter Hilferuf oder krimineller Akt? Die Causa um Bayern-Spieler Breno wird immer mysteriöser. Während die Justiz die Inhaftierung verteidigt, geht FCB-Präsident Uli Hoeneß hart mit dem deutschen Rechtstaat ins Gericht.

 

Hoeneß-Reaktion: Ein verlorener Sohn (Tagesspiegel)

Hoeneß-Reaktion: Hat Breno die Wutattacke geschadet? (Bild)

Uli Hoeneß: "Wir geben Breno nicht auf" (Münchner Merkur)

Uli Hoeneß: "Da versucht jemand sich zu profilieren" (tz)

Psychische Belastungen: Jedem sein Ventil (Süddeutsche Zeitung)

 

Formel 1

Ein mickriges Pünktchen fehlt Sebastian Vettel noch zum WM-Titel. Was der Red-Bull-Pilot allerdings in Singapur gezeigt hat, war schon mehr als weltmeisterlich. Die anderen Deutschen bangen dagegen um ihre Zukunft.

 

Singapur-GP: Vettel siegt wie im Schlaf (Stuttgarter Zeitung)

Sebastian Vettel: Gute Nacht (Frankfurter Rundschau)

Sebastian Vettel: Reifenflüsterer mit starker Psyche (Spiegel)

Sebastian Vettel: Unterwegs in einer eigenen Liga (Süddeutsche Zeitung)

Kampf um Cockpits: Deutsches Nervenspiel (FAZ)

 

Bundesliga

1. FC Nürnberg: Reus trieb den Club zur Verzweiflung (Nürnberger Zeitung)

VfB Stuttgart: Das Problem mit der Perspektive (Stuttgarter Zeitung)

Werder Bremen: Immer wieder Pizarro (Kreiszeitung Syke)

Borussia Dortmund: Eine schöne Woche für Lukasz Piszczek (Frankfurter Rundschau)

FC Bayern München: Mia san zu guat (Frankfurter Rundschau)

FC Bayern München: Die Liga ist nicht genug (Abendzeitung)

1. FC Köln: Stale Alaaf (Express)

 

Personalien & Interviews

Uwe Timm: "Camus wäre Werder Fan" (11 Freunde)

Martin Meichelbeck: "Burnout - Es kann jeden treffen" (11 Freunde)

Kommentar: Lucien Favre - Mit leichter Hand (Frankfurter Rundschau)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Dienstag, den 27. September um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung