Real Madrids Wandlung unter Jose Mourinho

Wie Mourinho Sami Khedira verwandelte

Von SPOX
Dienstag, 20.09.2011 | 09:43 Uhr
Die Spielweise von Real Madrids Sami Khedira wurde unter Mourinho wesentlich aggressiver
© Getty

Sami Khedira sah am vergangenen Spieltag früh die gelb-rote Karte. Für seinen Platzverweis wurde er von vielen Seiten scharf kritisiert, auch von Jose Mourinho. Aber gerade Mourinho ist es, der seinen Spieler das Gefühl vermittelt, dass die ganze Welt gegen sie sei und man dagegen furios vorgehen müsse. Diese Denkweise hat seine gesamte Mannschaft verinnerlicht und könnte sich zu einem Problem entwickeln. Der Blick in die Presse.

Hamburger SV

Der HSV hat mit Michael Oenning den zehnten Trainer in zehn Jahren entlassen. Nach seinem Rauswurf stellt sich die Frage wie die Hanseaten wieder in die Spur finden wollen. Vorübergehend übernimmt der ehemalige HSV-Spieler Rodolfo Cardoso das Training. Doch wer kann auf Dauer die langersehnte Konstanz auf der Trainerposition bringen?

Hamburg: Der Versuch Oenning ist beendet (FAZ)

Hamburg: Oenning geht, Cardoso kommt (SZ)

Hamburg: Auf den Treueschwur folgte die Oenning-Entlassung (Welt)

Hamburg: Aufwachen und anpacken (Spiegel)

Hamburg:Mad Mad World (11 Freunde)


Fußball/Sonstiges

Real Madrid hat unter Jose Mourinho einen Sinneswandel durchgemacht. Dies wird besonders am Beispiel von Sami Khedira klar, der sich von einem fleißigen, guterzogenen Spieler zu einem Zerstörer wandelte. Ausgerechnet Mourinho war es, der seinen Mittelfeldakteur, nach dessen gelb-roter Karte im Spiel gegen UD Levante, scharf kritisierte.

Real Madrid: Härte und Wut prägt das Spiell (BZ)

Pöbelkultur: Pöbelkultur unter Fans - die Hemmschwelle sinkt (Der Westen)

Neymar: Verwirrspiel um Neymar geht weiter (Kicker)

 

Personalien & Interviews

Arne Friedrichs Vertragsauflösung kam für viele überraschend. Bei der WM in Südafrika war er noch einer der Erfolgsgaranten für das gute Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft, nach mehrfachen Verletzungsproblemen trainierte er nur noch bei der 2. Mannschaft des VfL Wolfsburg und jetzt ist er arbeitslos. Arne Friedrich flüchtete aus Wolfsburg.

Arne Friedrich: Nichts wie weg aus Wolfsburg (SZ)

Arne Friedrich: Arne Friedrich löst Vertrag in Wolfsburg auf (Tagesspiegel)

Matthias Steiner: Matthias Steiners exotische Verletzung (Tagesspiegel)

Arjen Robben: Arjen Robben ist das bayrische Luxusproblem (Welt)

Breno: Bayern-Star Breno bei Feuer verletzt (Bild)

Kevin Volland: Zu gut für 1860 München (SZ)

Andreas Ivanschitz: "Wir dürfen uns nicht zerfleischen" (Kicker)


Bundesliga

Bayern: Der Liga droht ein Alleingang der Bayern (Der Westen)

Schiribeleidigungen: "Kriminell und menschlich fies" (11 Freunde)


Mehrsport

Spanien hat es als erste Mannschaft geschafft, den Europameister-Titel zu verteidigen. In der Finalbegegnung gegen Frankreich wurde mehr denn je klar, dass die NBA-Spieler eine immer tragendere Rolle spielen. Bester Spieler der EM war allerdings Juan Carlos Navarro, der in den USA gescheitert war.

 

Basketball-EM: La Bomba macht den Unterschied (FAZ)

Basketball-EM: Die Granden aus Übersee (taz)

Handball-Skandal: Furcht vor dem Imageschaden (taz)

Segeln: Spithill siegt in umjubelnden Finale (Spiegel)

Turnen: Drei deutsche Meistertitel (BZ)

Radsport: Goldener Herbst für Martin? (Kicker)

Formel 1: Singapur im Rampenlicht (Kicker)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Mittwoch, den 21. September um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung