Michael Thurk bleibt beim FC Augsburg

Thurk vs. Luhukay: Lauern auf die Chance

Von SPOX
Mittwoch, 03.08.2011 | 09:45 Uhr
Der ausgemusterte Michael Thurk wird den FC Augsburg nicht verlassen
© Getty

Die Ausmusterung von Michael Thurk beim FC Augsburg sorgt für mehr Unruhe als gedacht. Denn: Der Torjäger wird den Verein nicht verlassen und plant, zum Ligastart am Samstag im Stadion zu sein. Der Blick in die Presse.

Bundesligen

Macht Michael Thurk den Albert Streit? Augsburg Torjäger wird den Verein nicht verlassen. Seinen bis zum Saisonende laufenden Vertrag als Topverdiener des Klubs wird der 35-Jährige notfalls aussitzen.

 

FC Augsburg und Thurk: Der Rausgeworfene lauert auf seine Chance (SZ)

FC Augsburg und Thurk: Augsburg schwächt sich selbst (Spiegel)

Die Gewinner der Vorbereitung: Fährmann, Kehl, Töre (Sport-Bild)

Die Transferbilanz: Der Trend zur Sparsamkeit greift um sich (Focus)

VfL Wolfsburg: Züge von Verzweiflung (Berliner Zeitung)

Hannover 96: Das Überfallkommando (Zeit)

 

 

Personalien - Interviews

Seit fünf Jahren hat es sich angedeutet, nun ist Jürgen Klinsmann endlich Nationaltrainer der USA. Für den amerikanischen Fußball ist Klinsi ein riesen Schritt - denn der Verband verschreibt sich wie damals der DFB und der FC Bayern den Ideen des Visionärs.

 

Jürgen Klinsmann: Ein großer Schritt für Amerika (FAZ)

Felix Magath: "Zu Hause gehst du deinen eigenen Weg" (Weser Kurier)

Lukas Podolski: Rückkehr zur guten Laune (Kölner Stadtanzeiger)

Manuel Neuer: "Das setzt mich unter Druck" (tz)

Breno: Er bleibt und will es allen beweisen (tz)

Marcel Schmelzer: Comeback in Hoffenheim? (Ruhrnachrichten)

Sascha Burchert: Der Mann dahinter (Tagesspiegel)

Fabian Hambüchen: Ein Star sucht seinen Platz (Tagesspiegel)

Serena Williams: Ihre Ära ist längst nicht beendet (Tagesspiegel)

 

Fußball - Sonstiges

Blatter vs. Zwanziger: Wie die FIFA zum Komödienstadl wird (SZ)

Neuchatel Xamax: Bulat Tschagajew - "I will kill you all" (Welt)

Randale in Berlin: Dynamo-Ordner im Zwielicht (Spiegel)

FC Vorwärts Berlin: Kuhhandel an der Cantianstraße (Berliner Zeitung)


Mehrsport

In der Weltrangliste ist Tiger Woods auf Rang 28 zurückgefallen. Mit neuem Caddie und auskurierter Knieverletzung startet der 36-Jährige jetzt sein Comeback. Und die Konkurrenz kann es kaum erwarten.

 

Woods-Comeback: Die Golf-Welt lechzt nach Zugpferd Tiger (Welt)

Surfen in Brasilien: Ohne Schule kein Board (FAZ)

Golf-Kolumne: Zu Ehren aller Chinesen (FAZ)

Formel 1: Kubica will keine Geschenke (Welt)

Boxen: Weltverband will Profis bei Olympia zulassen (Frankfurter Rundschau)

NBA-Lockout: Sie sind dann mal weg (taz)

NBA-Lockout: Die Fronten verhärten sich (Kölner Stadtanzeiger)

Kölner Haie: Schön auf dem Eis bleiben (Kölner Stadtanzeiger)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 4. August um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung