Schalke 04 in der Krise: Kommt ein neuer Trainer?

Schalke und Magath? "Irreparabel"

Von SPOX
Donnerstag, 02.12.2010 | 10:00 Uhr
Angeblich steht bereits ein Nachfolger für Felix Magath bereit
© Getty

Schalke steckt in der Krise. Und auch wenn es vom Aufsichtsrat Rückendeckung für Felix Magath gab, gilt das Verhältnis des Trainers zu vielen Vertrauten als zerrüttet. Ein Nachfolger steht angeblich bereits bereit. Der Blick in die Presse.

 

Schalke in der Krise

Schalke steckt weiter in der Krise. Felix Magath musste vor dem Aufsichtsrat antreten. "Herausgekommen sind viele warme Worte. Dennoch ist das Verhältnis von Magath zu vielen Schalkern irreparabel", kommentiert "Der Westen". Als Magath-Nachfolger ist Christian Gross im Gespräch. Das berichtet die "Zeit".

Schalke: Trainer Magath gewinnt Zeit (Der Westen)

Schalke 04 weiter in der Krise:Entlassung? Denkbar! (SZ)

Schalke: Christian Gross als Magath-Nachfolger im Gespräch (Zeit)

Krisengespräche auf Schalke: Tauwetter auf Schalke (FR)

Kommentar: Das große Schalker Dilemma (Der Westen)

 

Bundesliga

Wegen ihrer Kritik am Vorstand des 1. Fc Köln drohen Kapitän Youssef Mohamad und Lukas Podolski offenbar Strafen. Außerdem: "Als Feierbiest hat man natürlich die Verantwortung, dass auch im nächsten Jahr wieder gefeiert wird", sagte Karl-Heinz Rummenigge vor dem Spiel der Bayern gegen Schalke 04.

Köln: Schmitz fordert Sanktionen für den FC! (Express)

Bayern: Das Feierbiest steht in der Verantwortung (kicker)

Bayern: Basti und die geballte Liebe (Abendzeitung)

HSV: "Wir haben kein Mentalitätsproblem" (MOPO)

 

Ärger um WM-Vergabe

Der Ärger um die Vergabe der Fußball-WM reißt nicht ab. Neben Korruptionsvorwürfen gibt es Kritik an den Auflagen der FIFA. Denn: "Wer mit der WM-Ausrichtung betraut wird, zahlt womöglich einen hohen Preis. Der Weltfußballverband verlangt Immunität und Werbehoheit", schreibt der "Tagesspiegel".

WM-Vergabe: Tausche Ruhm gegen Freiheit (Tagesspiegel)

WM: Über allen Bewerbern liegt ein dunkler Schatten (Welt)

IOC und Fifa: Eskapaden in den Weltzentralen des Sports (FAZ)

Russlands WM-Bewerbung: Die Sportgroßmacht spielt auf Sieg (FAZ)

Englands WM-Bewerbung: Und Prinz William lächelt dazu (FAZ)

WM-Bewerbung: England kämpft um die WM (FR)

Kommentar zur WM-Vergabe: Barock (FR)

 

Fußball-sonstiges

Wolfsburgs Diego: "Ich bin derselbe Junge geblieben" (Syker Kreiszeitung)

Mario Gomez: "Ich habe Raul bereits als Kind für seine Tore geliebt" (Sport Bild)

Europa-League: Bayer 04 tut den letzten Schritt (ksta)

 

 

Zweite Liga

Hertha: Zum Aufstieg verdammt - Noch 166 Tage (Berliner Zeitung)

Hertha-Mitgliederversammlung: Bauchschmerzen bei Hertha (Tagesspiegel)

1860 München: "Ein ehrlicher Arbeiterverein, kein Schampusverein" (SZ)

 

Mehrsport

Weltaidstag: Aids? Sport? Ja, klar! (Zeit)

Basketball: Wird Dirk Nowitzki bald ein Albatros? (B.Z.)

Handball-Klub TV Großwallstadt:Rausschmiss - nur warum? (SZ)

Formel-1-Kolumne: Mercedes braucht einen genialen Einfall (FAZ)

Radsport: Das Real Madrid des Radsports (Tagesspiegel)

Tennis-Legende Niki Pilic: "Ich musste viel lügen" (SZ)

Deutsche Biathlon-Bamen: Ohne Leitwölfin (FAZ)

Reiten: Totilas - Das ideale Pferd? (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 03. Dezember um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren:http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung