Mittwoch, 22.12.2010

Forscher entschlüsseln Geheimnis des Eflmeterschießens

Ahnungslos trifft am besten

Wenn das mal keiner den Engländern verrät: Forscher haben herausgefunden, wie man am erfolgreichsten Elfmeter schießt. Erstaunliche Erkenntnis: Wer noch beim Anlauf unentschlossen ist, trifft am besten. Der Blick in die Presse.

Die Erkenntnisse der Elfmeterforschung kommen für David Beckham leider sechs Jahre zu spät
© Getty
Die Erkenntnisse der Elfmeterforschung kommen für David Beckham leider sechs Jahre zu spät

DFB-Pokal

© Getty

Schalke hat gegen Augsburg gewonnen. Nein, Moment. Farfan hat gegen Augsburg gewonnen. Zumindest ist das die einhellige Meinung der Medien. Den Schalker Teamkameraden wird's egal sein: Sie genießen jetzt einfach den Extra-Urlaub, den ihnen Farfan mit seinem Siegtor beschert hat.

 

Augsburg - Schalke: Ferien dank Farfán (SZ)

Augsburg - Schalke: Farfan macht den Unterschied (Tagesspiegel)

Augsburg - Schalke: Schalke steht im Viertelfinale (DerWesten)

Hoffenheim - Gladbach: Gylfis Geniestreich (SZ)

Wolfsburg - Cottbus: Wolfsburg spannt den Weihnachtsmann ein (FR)

Stuttgart - Bayern: Cannstatter Charaktertest (FR)

Kommentar: Der Pokal ist der Rettungsanker für den FC Bayern (Welt)

 

Die besten Bilder vom DFB-Pokal-Achtelfinale
VfB Stuttgart - FC Bayern 3:6: Nach der Heimpleite am Wochenende wollten die Stuttgarter im Pokal Revanche nehmen. Doch wieder erwischten die Münchner den besseren Start
© Getty
1/22
VfB Stuttgart - FC Bayern 3:6: Nach der Heimpleite am Wochenende wollten die Stuttgarter im Pokal Revanche nehmen. Doch wieder erwischten die Münchner den besseren Start
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg.html
Pavel Pogrebnyak (M.) machte es mit seinem Doppelpack noch einmal spannend
© Getty
2/22
Pavel Pogrebnyak (M.) machte es mit seinem Doppelpack noch einmal spannend
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=2.html
Doch am Ende jubeln wieder die Bayern. Mario Gomez (M.) und Thomas Müller zählten wie schon am Wochendende zu den Torschützen
© Getty
3/22
Doch am Ende jubeln wieder die Bayern. Mario Gomez (M.) und Thomas Müller zählten wie schon am Wochendende zu den Torschützen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=3.html
Alemannia Aachen - Eintracht Frankfurt 5:3 i.E.: Schon nach 14 Minuten musste Schwegler mit Rot vom Platz. Beim anschließenden Elfer scheiterte Höger (l.) an Fährmann
© Getty
4/22
Alemannia Aachen - Eintracht Frankfurt 5:3 i.E.: Schon nach 14 Minuten musste Schwegler mit Rot vom Platz. Beim anschließenden Elfer scheiterte Höger (l.) an Fährmann
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=4.html
Im Anschluss entwickelte sich ein Pokalfight, wie er im Buche steht. Babacar Gueye (r.) und Sebastian Jung schenkten sich keinen Zentimeter
© Getty
5/22
Im Anschluss entwickelte sich ein Pokalfight, wie er im Buche steht. Babacar Gueye (r.) und Sebastian Jung schenkten sich keinen Zentimeter
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=5.html
Am Ende musste die Entscheidung im Elfmeterschießen her. Aachen entschied den Krimi für sich, den entscheidenden Elfmeter versenkte Benjamin Auer (2.v.r.)
© Getty
6/22
Am Ende musste die Entscheidung im Elfmeterschießen her. Aachen entschied den Krimi für sich, den entscheidenden Elfmeter versenkte Benjamin Auer (2.v.r.)
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=6.html
1. FC Köln - MSV Duisburg 1:2: Heißer Pokalfight in Köln. Simon Terodde (l.) und Branimir Bajic im Kampf um den Ball
© Getty
7/22
1. FC Köln - MSV Duisburg 1:2: Heißer Pokalfight in Köln. Simon Terodde (l.) und Branimir Bajic im Kampf um den Ball
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=7.html
Lukas Podolski (2.v.l.) mühte sich redlich, doch ein Tor war ihm im letzten Heimspiel des Jahres nicht vergönnt
© Getty
8/22
Lukas Podolski (2.v.l.) mühte sich redlich, doch ein Tor war ihm im letzten Heimspiel des Jahres nicht vergönnt
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=8.html
Am Ende jubelten nur die Duisburger rund um Torschütze Stefan Maierhofer. Der MSV steht im DFB-Pokal-Viertelfinale
© Getty
9/22
Am Ende jubelten nur die Duisburger rund um Torschütze Stefan Maierhofer. Der MSV steht im DFB-Pokal-Viertelfinale
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=9.html
VfL Wolfsburg - Energie Cottbus 1:3: So hatten sich die Wölfe das sicher nicht vorgestellt. Cottbus war Herr im fremden Haus und ließen Dzeko (M.) und Co. nicht ins Spiel kommen
© Getty
10/22
VfL Wolfsburg - Energie Cottbus 1:3: So hatten sich die Wölfe das sicher nicht vorgestellt. Cottbus war Herr im fremden Haus und ließen Dzeko (M.) und Co. nicht ins Spiel kommen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=10.html
Grund zum Jubeln hatte Nils Petersen (M.). Sein Doppelpack ebnete den Cottbuser Weg ins Viertelfinale
© Getty
11/22
Grund zum Jubeln hatte Nils Petersen (M.). Sein Doppelpack ebnete den Cottbuser Weg ins Viertelfinale
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=11.html
Edin Dzeko gelang zwar noch der Anschlusstreffer, doch die Aufholjagd kam zu spät. Der Favorit schied aus
© Getty
12/22
Edin Dzeko gelang zwar noch der Anschlusstreffer, doch die Aufholjagd kam zu spät. Der Favorit schied aus
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=12.html
Hoffenheim - Gladbach 2:0: War es das nun für Frontzeck als Borussen-Trainer oder nicht? Das Pokalspiel in Hoffenheim wurde als Endspiel um seine Zukunft hochstilisiert
© Getty
13/22
Hoffenheim - Gladbach 2:0: War es das nun für Frontzeck als Borussen-Trainer oder nicht? Das Pokalspiel in Hoffenheim wurde als Endspiel um seine Zukunft hochstilisiert
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=13.html
Vier Spieler, zwei Mannschaften und trotzdem hat keiner den Ball. Demba Bas und Sejad Salihovic' Entsetzen über diese Szene ist unbezahlbar
© Getty
14/22
Vier Spieler, zwei Mannschaften und trotzdem hat keiner den Ball. Demba Bas und Sejad Salihovic' Entsetzen über diese Szene ist unbezahlbar
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=14.html
Applaus bitte: Marvin Commper (r.) begrüßt eine Entscheidung von Schiedsrichter Felix Brych
© Getty
15/22
Applaus bitte: Marvin Commper (r.) begrüßt eine Entscheidung von Schiedsrichter Felix Brych
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=15.html
Schockmoment: Bei einem Zusammenprall zwischen Haas und Reus schlägt der Gladbacher mit dem Kopf auf und bleibt liegen. Wenig später geht es jedoch für ihn weiter
© Getty
16/22
Schockmoment: Bei einem Zusammenprall zwischen Haas und Reus schlägt der Gladbacher mit dem Kopf auf und bleibt liegen. Wenig später geht es jedoch für ihn weiter
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=16.html
Da hat es gerade zum 1:0 geklingelt. Gylfi Sigurdsson guckt Christofer Heimeroth aus und haut den Freistoß ins Torwarteck. Heimeroth steht am anderen Ende des Tors
© Getty
17/22
Da hat es gerade zum 1:0 geklingelt. Gylfi Sigurdsson guckt Christofer Heimeroth aus und haut den Freistoß ins Torwarteck. Heimeroth steht am anderen Ende des Tors
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=17.html
FC Augsburg - Schalke 04 0:1: Jefferson Farfan und Tobias Werner (r.) streiten sich nicht nur um den Ball, sondern auch um den "Wer guckt skurriler?"-Award
© Getty
18/22
FC Augsburg - Schalke 04 0:1: Jefferson Farfan und Tobias Werner (r.) streiten sich nicht nur um den Ball, sondern auch um den "Wer guckt skurriler?"-Award
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=18.html
Peer Kluge (l.) in ungewohnter Rolle als Ballartist. Augsburgs Kees Kwakman schaut sich das Spektakel entspannt aus dem Hintergrund an
© Getty
19/22
Peer Kluge (l.) in ungewohnter Rolle als Ballartist. Augsburgs Kees Kwakman schaut sich das Spektakel entspannt aus dem Hintergrund an
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=19.html
Der Ball bezieht ganz klar Stellung, welcher Mannschaft er die Daumen drückt: der Rot-Weißen. Atsuto Uchida und Tobias Werner scheint es nicht zu interessieren
© Getty
20/22
Der Ball bezieht ganz klar Stellung, welcher Mannschaft er die Daumen drückt: der Rot-Weißen. Atsuto Uchida und Tobias Werner scheint es nicht zu interessieren
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=20.html
Was auch immer Benedikt Höwedes und Nando Rafael hier versuchen, mit geordnetem Fußball scheint es wenig zu tun haben. Witzig ist es trotzdem
© Getty
21/22
Was auch immer Benedikt Höwedes und Nando Rafael hier versuchen, mit geordnetem Fußball scheint es wenig zu tun haben. Witzig ist es trotzdem
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=21.html
Manuel Neuer applaudiert dem Publikum zu und freut sich über diesen Pokalabend: Zurecht, denn Schalke gewinnt mit 1:0 beim FC Augsburg
© Getty
22/22
Manuel Neuer applaudiert dem Publikum zu und freut sich über diesen Pokalabend: Zurecht, denn Schalke gewinnt mit 1:0 beim FC Augsburg
/de/sport/diashows/1012/Fussball/DFB-Pokal/achtelfinale-fc-bayern-vfb-stuttgart-aachen-gladbach-frankfurt-fc-koeln-1899-hoffenheim-vfl-wolfsburg,seite=22.html
 

 

Interviews und Personalien

© Getty

Im Interview mit der "Kreiszeitung Syke" gibt sich Werders Manager Klaus Allofs selbstkritisch. Nicht immer habe er alles richtig gesehen. Allerdings stellt er auch fest: Vor dem Hintergrund der Krise bei Werder wäre Aktionismus unangebracht.

 

Klaus Allofs: "Ich sehe nicht immer alles richtig" (Kreiszeitung Syke)

Silvio Meißner: "Die VfB-Spieler haben sich nicht gewehrt" (StZ)

Robin Dutt: "Mainz, Hannover und Freiburg stehen nicht zufällig da oben" (BZ)

Volker Finke: "Der 1.FC Köln braucht eine Streitkultur" (Ksta)

Michael Rensing: Rensing kriegt die Nummer 1 (Express)

Marek Mintal: Ende einer Ära - der Abschied naht (NZ)

VfL Bochum: Trainer Funkel braucht kein Alibi (DerWesten)

Trainerin Martina Voss: "Wir müssen das durchziehen" (11Freunde)

FFC-Frankfurt Manager Dietrich: "Den Playboy brauchen wir nicht" (FR)

Milan Sasic: Aus dem Krieg auf den Bau auf die Bank (Tagesspiegel)

 

Fußball Sonstiges

© Getty

Wer beim Elfmeter immer in dieselbe Ecke schießt, sollte das tunlichst lassen. Denn nach den neuesten Erkenntnissen sind die Elfmeterschützen am erfolgreichsten, die sich spontan für eine Ecke entscheiden. Die Gefahr ist dann am geringsten, durch Körpersprache dem Torhüter unbewusste Hilfe zu leisten.

 

Elfmeterforscher: "Optimal ist, es selbst vorher nicht zu wissen" (FAZ)

Inter Mailand: Bei Inter gibt es keine Zärtlichkeiten (Welt)

Doris Fitschen: Die Beckenbäuerin (Zeit)

Kommentar: Entwicklung im Fußball - Schonungslos (FR)

 

Bundesligen

1860 München: Hoeneß warnt, Schwarzer hofft (SZ)

Kommentar: Wettskandal - Die Risikogruppe Fußball (SZ)

 

Hinrundenrückblicke

Süddeutsche Zeitung: Einen Gomez gebaut

Tagesspiegel: Union Berlin - Nur ein bisschen Abstieg

 

Mehrsport

Spielerprotest gegen Dopingtestsystem: Organisierter Ungehorsam (FAZ)

Kobe Bryant: Basketball und Völkermord (SZ)

Boxen: Schwere Alkoholsucht gefährdet Samil Sams Leben (Welt)

Olympiabewerbung München: Garmischer Schmarrn (TAZ)

DEL: Eisbären Berlin - Knallig sind nur die Trikots (Tagesspiegel)

DEL: Hamburg Freezers - Krise im Kühlschrank (FR)

Michael Vick: Der wertvollste Tierquäler (TAZ)

Handball: Füchse Berlin - erst Kampf, dann Rausch (Tagesspiegel)

Radsport: "Die ProTour ist tot" (FR)

Eishockey: Groundhopper war in 302 Eishallen (DerWesten)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 23. Dezember um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren:http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPOX Themenwochen
Laureus-Stiftung
Laureus-Stiftung

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.