Presseschau: Klinsmann knows best

So schlagen wir die Gauchos!

Von SPOX
Dienstag, 29.06.2010 | 10:02 Uhr
Jürgen Klinsmann im Höheflug nach dem Sieg gegen die Argentinier 2006
© Getty

Jürgen Klinsmann verrät, wie Deutschland die Argentinier aus der Weltmeisterschaft kegelt. Die deutschen Medien sind immer noch verzückt von dem England-Spiel - dabei besonders im Fokus: Thomas Müller und Bastian Schweinsteiger. Ein ehemaliger Mannschaftskollege rät Mesut Özil zum Wechsel. Der Blick in die Presse.

DFB-Team

Wenn nicht er weiß, wie man die Gauchos aus einem Turnier haut, wer dann? Jürgen Klinsmann knows best. Schaffen "wir Wunderkinder" erneut die Überraschung? Außerdem: Was wurde gespottet über die Nominierung von Miroslav Klose, doch Joachim Löw hat mal wieder Recht behalten. Klose entpuppt sich als wichtiger Faktor für den deutschen Erfolg.

Jürgen Klinsmann: So schlagen wir Argentinien (Bild)

Vor dem Viertelfinalkracher: Jetzt lesen wir euch die Messi (B.Z.)

Die Welt staunt: Wir Wunderkinder (Abendzeitung)

Rosige Zukunft: Die Geburtsstunde einer großen deutschen Mannschaft (Tagesspiegel)

Miro ist zurück: Löw hat im Fall Klose Recht behalten (Der Westen)

Das Erfolgsrezept gegen England: Hilflos in der Falle (SZ)

Business as usual: Wir sind ein Turniervolk (FR)

Marcel Reif: Lust und Spaß und Können (Tagesspiegel)

Die coolsten Trainer: Ist Löw lässiger als Maradona? (Abendzeitung)

Die deutschen Spielerfrauen: Der hübscheste Fanblock der WM (RP)

 

 

WM 2010

Verkehrte Welt am Zuckerhut: Carlos Dunga lässt die Brasilianer erfolgsorientierten Fußball spielen - "wie der unsympathische FC Bayern", findet die "Zeit". Außerdem: Arjen Robben, Arjen Robben, Arjen Robben. Das erste Mal spielte der Münchner von Beginn an und semmelt gleich wieder seinen Trademark-Schuss ins kurze Eck. Oranje steht Kopf.

Zucker-Sieg gegen Chile: Brasilien jetzt gegen Super-Robben (Bild)

Brasilien mit Minimalaufwand: Drei Minuten reichen (SZ)

Brasilien im Wandel: Wie der unsympathische FC Bayern (Zeit)

Arjen Robben besiegt die Slowakei: Ein Trick, so häufig wie der Sonnenaufgang (Zeit)

Niederlande im Viertelfinale: Oranje darf weiter vom Titel träumen (Stern)

Der Schuldige: Capello besetzt in England die Schurkenrolle (Der Westen)

Kein Gejammer: England verliert so fair wie nie (Bild)

England weint: Abschied von der goldenen Generation (Stern)

Die Zukunft der WM-Trainer: Wer bleiben darf, wer gehen muss (Sport Bild)

Nach Fehlendscheidungen: Markus Merk für elektronisches Auge (Welt)

Debatte: Braucht der Fußball den Videobeweis? (Zeit)

Kommentar zum Videobeweis: Triumph der Technikfeinde (FAZ)

Noch auf der Suche: Das Bild der WM (Der Westen)

Hass gegen WM-Freude: Autonome zerstören Türken die Deutschlandfahne (Zeit)

WM-Abstimmung: Wer hat die schönsten Fans? (Stern)

WM Medial: Warum die Idee von RTL nicht funktioniert (Der Westen)

 

Interviews & Personalien

Kaum eine Sportredaktion kommt aktuell an einem Porträt des Shooting-Stars Thomas Müller vorbei und so werden die verschiedenen Facetten des bayrischen Sympathieträgers beleuchtet. Von Schwiegermamas Liebling bis zum gnadenlosen Gewinnertypen. Außerdem: Sie nannten ihn Mauer. Arne Friedrich befindet sich in der Form seines Lebens.

Michael Ballack: "Das sind die bisher besten Mannschaften" (tz)

Arne Friedrich: Vom Absteiger zur Abwehrsäule (RP)

Miroslav Klose: Der Stehaufstürmer (FAZ)

Bastian Schweinsteiger: Präsident ohne Cowboyhut (SZ)

Paul Breitner über Schweinsteiger: "Der letzte Schritt zur Weltklasse" (tz)

Klaus Augenthaler: "Bastian Schweinsteiger ist nicht zu ersetzen" (Welt)

Robinho: Brasiliens letzter Zauberer (FAZ)

Wayne Rooney: Der verhinderte Held (FAZ)

Emanuel Biancucchi: "Klar hat Maradona Ahnung" (tz)

Idol Müller: Das coole Phänomen (Stern)

Schwiegersohn Müller: "So ein lieba Bua!" (SZ)

Angriffswaffe Müller: Einfach unberechenbar (FAZ)

Siegesgarant Müller: Gib mir ein V! (Tagesspiegel)

Ehefrau verrät: Shootingstar Müller kann sogar kochen und waschen (Welt)

 

 

Bundesliga

Ricardo Osorio: Köln will Mexikos WM-Pechvogel (Bild)

Dusko Tosic stichelt: Özil muss weg von Werder! (Bild)

Bayer Leverkusen: Beginn der Ballack-Mania (Berliner Zeitung)

1860 München: Maurer will niemals mauern (Abendzeitung)

St. Pauli: Das sind die neuen Trikots (Morgenpost)

Fenerbahce: Schlammschlacht beendet - Daum ist gefeuert (Stern)

Spanischer Fußball: Henry verlässt Barcelona, Real verpflichtet di Maria (Spiegel)

 

Mehrsport

Formel 1: Schumacher wird Mercedes noch nicht verlassen (Welt)

Formel 1: Darum spricht alles für Vettel (Bild)

Wimbledon: Brands als letzter Deutscher ausgeschieden (Spiegel)

DOSB: Thomas Bach will Präsident bleiben (Berliner Zeitung)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Mittwoch, den 30. Juni um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml


Werbung
Werbung
Werbung
Werbung