Donnerstag, 29.04.2010

Presseschau - Kölns Keeper will in die Europa League

Mondragon: "Mit dem FC nach Europa"

Faryd Mondragon hat mit Köln große Ziele. "Ich will mit dem FC ins Pokalfinale und um die Europa League spielen. Und Manager Michael Meier hat mir bestätigt, dass das die Ziele des FC sind", wird er im "Express" zitiert. Außerdem: Die Trainersuche in Wolfsburg ist offenbar beendet. Und: Muss Hertha um die Lizenz bangen? Der Blick in die Presse.

Faryd Mondragon will mit dem 1. FC Köln in den internationalen Wettbewerb
© Getty
Faryd Mondragon will mit dem 1. FC Köln in den internationalen Wettbewerb

 

Champions League

© Getty

Die Nerazzurri schaffen den großen Coup, werfen den Titelverteidiger raus und treffen im Finale auf die Bayern. Barca konnte das Bollwerk der Italiener nur einmal knacken, Mourinhos Taktik geht auf - doch über allem schweben Manipulationsvorwürfe. Davon ungeachtet hofft der FC Bayern auf das Triple.

Inter Mailand: Sieg des Generals (SZ)

Inter Mailand: Mourinhos Mauer steht (FAZ)

Inter-Taktik: Bis Valdez Mourinho würgt (Focus)

Manipulationsskandal: Inter zwischen Finale und Fiasko (Spiegel)

Barca-Aus: Inter zittert sich ins Finale gegen Bayern (Spiegel)

FC Bayern München: Dem Triple so nah (Tagesspiegel)

FC Bayern München: Die Münchner Familie (SZ)

FC Bayern München: Die große Familie (FAZ)

Kommentar: Bayern für Deutschland (FAZ)

Kommentar: Bayerns Big Bang (FR)

 

Interviews & Personalien

© Getty

Arjen Robben will nicht mehr in England, Spanien oder Italien spielen - und kann sich vorstellen, den Rest seiner Karriere in der Bundesliga zu verbringen. Außerdem: "Der Westen" nennt fünf gute Gründe, warum Dortmunds Mats Hummels ein guter Nationalspieler wird. Und: Alles zu Louis van Gall und Ivica Olic.

Arjen Robben: Für immer Bundesliga! (Sport Bild)

Bayerns Erfolgstrainer: General van Gaal greift durch (Spiegel)

Louis van Gaal: Er hat geschafft, was Klinsmann plante (FR)

Mats Hummels: Nationalspieler? Fünf gute Gründe (Der Westen)

Faryd Mondragon: "Mit dem FC nach Europa" (Express)

Ivica Olic: Für Luka und Toni (Berliner Zeitung)

Ivica Olic: Läuft und läuft und läuft... (FR)

Ivica Olic: Der Marathon-Torjäger (FAZ)

 

Europa League

FC Fulham: Klein, fein und bissig (FR)

Fulham: Die allerletzte Chance des Hamburger SV (Welt)

HSV: Der Schrecken von Craven Cottage (Berliner Zeitung)

HSV: Verlieren verboten - die "Jahrhundertchance" (Abendblatt)

Craven Cottage: Der Schrecken der Gegner (Morgenpost)

HSV-Coach Moniz: "Ich bin scharf" (Morgenpost)

 

CL-Halbfinale: Die besten Bilder
FC Barcelona - Inter Mailand 1:0: Wesley Sneijder (r.) gerät im Duell mit Sergio Busquets ins Straucheln
© Getty
1/16
FC Barcelona - Inter Mailand 1:0: Wesley Sneijder (r.) gerät im Duell mit Sergio Busquets ins Straucheln
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand.html
Schiedsrichter Frank de Bleeckere zeigt Thiago Motta (nicht im Bild) die Rote Karte nach einem Ellbogenschlag gegen Sergio Busquets
© Getty
2/16
Schiedsrichter Frank de Bleeckere zeigt Thiago Motta (nicht im Bild) die Rote Karte nach einem Ellbogenschlag gegen Sergio Busquets
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=2.html
Nach seinem Platzverweis hatte Thiago Motta (M.) noch ein paar Worte an Sergio Busquets zu richten
© Getty
3/16
Nach seinem Platzverweis hatte Thiago Motta (M.) noch ein paar Worte an Sergio Busquets zu richten
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=3.html
Auch die Trainer standen im Fokus: Jose Mourinho (l.) hatte gegenüber Pep Guardiola die Nase vorn
© Getty
4/16
Auch die Trainer standen im Fokus: Jose Mourinho (l.) hatte gegenüber Pep Guardiola die Nase vorn
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=4.html
Da hatte Barca noch Hoffung: Pique (r.) lässt Cesar und Cordoba ins Leere laufen und schiebt überlegt zum 1:0 ein
© Getty
5/16
Da hatte Barca noch Hoffung: Pique (r.) lässt Cesar und Cordoba ins Leere laufen und schiebt überlegt zum 1:0 ein
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=5.html
Nach dem Abpfiff kannte der Jubel auf Seiten von Inter Mailand natürlich keine Grenzen mehr
© Getty
6/16
Nach dem Abpfiff kannte der Jubel auf Seiten von Inter Mailand natürlich keine Grenzen mehr
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=6.html
Der FC Bayern zu Gast bei Olympique Lyon: Der deutsche Rekordmeister auf der Mission "Madrid"
© Getty
7/16
Der FC Bayern zu Gast bei Olympique Lyon: Der deutsche Rekordmeister auf der Mission "Madrid"
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=7.html
Für die Bayern geht es gut los! Nach guter Vorarbeit von Robben und Müller macht Olic das 1:0!
© Getty
8/16
Für die Bayern geht es gut los! Nach guter Vorarbeit von Robben und Müller macht Olic das 1:0!
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=8.html
Eine gute Leistung auf der linken Seite: Diego Armando Contento - muss am Namen liegen...
© Getty
9/16
Eine gute Leistung auf der linken Seite: Diego Armando Contento - muss am Namen liegen...
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=9.html
Keine Gala-Vorstellung gibt's von Arjen Robben, aber die ist in Lyon heute auch nicht nötig
© Getty
10/16
Keine Gala-Vorstellung gibt's von Arjen Robben, aber die ist in Lyon heute auch nicht nötig
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=10.html
Ganz stark dagegen Hamit Altintop, der für den gesperrten Franck Ribery in die Mannschaft rückte
© Getty
11/16
Ganz stark dagegen Hamit Altintop, der für den gesperrten Franck Ribery in die Mannschaft rückte
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=11.html
Die Gastgeber dezimieren sich selbst: Cris sieht Gelb wegen Foulspiels und muss Sekunden später runter, weil er provokant applaudiert
© Getty
12/16
Die Gastgeber dezimieren sich selbst: Cris sieht Gelb wegen Foulspiels und muss Sekunden später runter, weil er provokant applaudiert
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=12.html
Der Mann des Abends ist aber Ivica Olic, der nicht nur das 1:0 und das 2:0 besorgt...
© Getty
13/16
Der Mann des Abends ist aber Ivica Olic, der nicht nur das 1:0 und das 2:0 besorgt...
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=13.html
Der Kroate markiert auch das 3:0 und schießt die Bayern in die Glückseligkeit
© Getty
14/16
Der Kroate markiert auch das 3:0 und schießt die Bayern in die Glückseligkeit
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=14.html
Ganz starke Bayern stehen erstmals seit 2001 wieder im Finale der Champions League
© Getty
15/16
Ganz starke Bayern stehen erstmals seit 2001 wieder im Finale der Champions League
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=15.html
Die große Party steigt nach dem Schlusspfiff noch in Lyon: Die Bayern sind im Finale!
© Getty
16/16
Die große Party steigt nach dem Schlusspfiff noch in Lyon: Die Bayern sind im Finale!
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/halbfinale-rueckspiele/olympique-lyon-bayern-muenchen-fc-barcelona-inter-mailand,seite=16.html
 

Bundesliga

Bayern: Zweimal auf den Balkon (Abendzeitung)

Stuttgart: "Harnik ist keine Verstärkung" (StN)

Dortmund: Manchester United jagt Subotic (Bild)

Wolfsburg: Trainersuche vor dem Ende - Houllier-Vertrauter beim VfL (WN)

Hertha: Lizenz-Angst! Hertha bei DFL vorgeladen (B.Z.)

Hertha: Wer steigt hinten links ab? (Tagesspiegel)

Hertha: Ersetzt Raffael in Leverkusen Kroos? (B.Z.)

 

Mehrsport

Schach-WM: Indischer Sieg im bulgarischen Stil (Zeit)

Poker: Beckers neuer Günther Bosch heißt Strassmann (Welt)

Nico Rosberg: Die subtile Freude des heimlichen Siegers (FAZ)

Caroline Wozniacki: Blonder Model-Nachschub für den Tennisthron (Welt)

Tennisturnier in Stuttgart: In der Püppchenstube (SZ)

Ana Ivanovic: Stückwerk auf hohem Niveau (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, 30. April um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml


SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPOX Themenwochen
Laureus-Stiftung
Laureus-Stiftung

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.