Donnerstag, 04.03.2010

Presseschau - Argentinien-Coach sorgt für Eklat

Maradona wirft Müller aus der Pressekonferenz

Nach der 0:1-Niederlage der DFB-Elf gegen Argentinien sorgte Diego Maradona auf der Pressekonferenz für einen kuriosen Zwischenfall. Er warf DFB-Debütant Thomas Müller raus - weil er nicht wusste, dass er ein Spieler ist. Der Blick in die Presse.

Diego Maradona warf Thomas Müller aus der Pressekonferenz
© Getty
Diego Maradona warf Thomas Müller aus der Pressekonferenz

 

Deutschland - Argentinien

© Getty

Adler patzt, Löw experimentiert, Deutschland verliert das Testspiel gegen Argentinien. Und anschließend sorgte Diego Maradona für einen kleinen Skandal. Er warf DFB-Debütant Thomas Müller kurzerhand aus der Pressekonferenz. Er wusste nicht, dass Müller ein Spieler ist. Alles zum Testspiel im Überblick.

Eklat: Maradona wirft Müller aus Pressekonferenz (tz)

DFB-Elf gegen Argentinien: Eine Nummer zu groß (FR)

0:1 gegen Argentinien: Maradona desillusioniert die Deutschen (FAZ)

0:1: Argentinien zeigt der DFB-Auswahl die Grenzen auf (Welt)

Testspiel-Niederlage: Adlers abenteuerlicher Ausflug (Spiegel)

Argentiniens Gonzalo Higuain: Die kleine Pfeife (11 Freunde)

Einzelkritik: Wo ist der Capitano? (SZ)

Kommentar: Zum Vergessen (FR)

 

Bundesliga

© Getty

Horst Heldt ist sich sicher: Cacau bleibt in Stuttgart. "Wir wissen, was wir an Cacau haben, aber Cacau weiß auch, was er an uns hat", wird der VfB-Manager in der "Stuttgarter Zeitung" zitiert. Außerdem: Warum Felix Magath Kevin Kuranyi nicht halten kann - und die Bundesliga vielleicht noch mehr Stars verlieren könnte.

Bayern: Louis van Gaal spricht über Sex (Abendzeitung)

Bayern-Kommentar: Die Reflexe der Bayern (Der Westen)

Bayer: Reinartz: Nach Aufstieg Meister mit Bayer? (Nürnberger Nachrichten)

Schalke: Darum kann Magath Kuranyi nicht halten (Bild)

Stuttgart: Cacau: lieber VfB als Sevilla (Stuttgarter Zeitung)

Hamburg: Sascha Burchert - Berühmt für zwei Minuten (Abendblatt)

Hamburg: Ze Roberto in die USA? Der HSV weiß von nichts (Morgenpost)

Dortmund: Zorc: "Wir haben genug Lehrgeld bezahlt" (Bild)

Bremen: Der Abstieg von Moreno, Vranjes und Tosic (Kreiszeitung)

Freiburg: "Unsere Leidenschaft ist ungebrochen" (Badische Zeitung)

Berlin: Pleiten-Funkel: Endspiel in Hamburg (B.Z.)

Kommentar zu Berlin: Hertha gerät in Panik (Tagesspiegel)

Hertha: Die 40-Prozent-Rechnung (Berliner Zeitung)

Hertha-Kolumne: Rausschmeißen! Alle! (Tagesspiegel)

Transfers: Verliert die Bundesliga ihre Stars? (RP)

 

Fußball-Sonstiges

Thorsten Legat
© Getty

Thorsten Legat lästert in seiner "Reviersport"-Kolumne über Tim Wiese. Der habe in der Nationalmannschaft nichts zu suchen. "Nun beschwert er sich schon wieder, dass Andi Köpke sich bei ihm nicht gemeldet hat. Soll er sich doch eine Pampers nehmen", so Legat. Außerdem: Fußballer auf Facebook und Twitter.

WM-Ticketverkauf: Ernüchternde Zahlen (FR)

Thorsten Legat: "Wiese soll sich eine Pampers nehmen" (Reviersport)

Streit um Chip-Ball: Ein Fest für Lobbyisten (Berliner Zeitung)

Ode an die Co-Kommentatoren: Der 90-Minuten-Sidekick (11 Freunde)

Fußballer auf Facebook und Twitter: "Aber Philipp Lahm bin ja ich" (Zeit)

Deutsche U 21: Gewollt, aber nicht gekonnt (Tagesspiegel)

 

Fall Amerell

Schiedsrichter-Affäre: Der falsche Hetero-Schein (taz)

Schiedsrichter-Affäre: Brisantes aus dem Postfach (SZ)

Fall Amerell: Druck auf Zwanziger wächst (RP)

Fall Amerell: Im Strafraum (Tagesspiegel)

 

Training und Pressekonferenz am Dienstag
Am Dienstagabend bestritten Deutschland und Argentinien ihr Abschlusstraining in der Münchner Arena
© ges-sportfoto
1/10
Am Dienstagabend bestritten Deutschland und Argentinien ihr Abschlusstraining in der Münchner Arena
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag.html
Die Bayern-Spieler Thomas Müller, Miroslav Klose, Bastian Schweinsteiger und Martin Demichelis nutzten die Möglichkeit zu einem kleinen Plausch
© ges-sportfoto
2/10
Die Bayern-Spieler Thomas Müller, Miroslav Klose, Bastian Schweinsteiger und Martin Demichelis nutzten die Möglichkeit zu einem kleinen Plausch
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=2.html
Bundestrainer Joachim Löw und Argentiniens Nationaltrainer Diego Maradona begrüßten sich sehr herzlich
© ges-sportfoto
3/10
Bundestrainer Joachim Löw und Argentiniens Nationaltrainer Diego Maradona begrüßten sich sehr herzlich
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=3.html
Danach gab's erstmal eine lockere Aufwärmrunde
© ges-sportfoto
4/10
Danach gab's erstmal eine lockere Aufwärmrunde
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=4.html
Die Youngster Toni Kroos (l.) und Thomas Müller (2.v.r.) in Aktion. Beide dürfen sich Hoffnungen auf ihr Länderspieldebüt machen
© ges-sportfoto
5/10
Die Youngster Toni Kroos (l.) und Thomas Müller (2.v.r.) in Aktion. Beide dürfen sich Hoffnungen auf ihr Länderspieldebüt machen
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=5.html
Bastian Schweinsteiger (r.) darf auf einen Platz in der Mitte neben Michael Ballack hoffen
© ges-sportfoto
6/10
Bastian Schweinsteiger (r.) darf auf einen Platz in der Mitte neben Michael Ballack hoffen
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=6.html
Deutschlands neue Nummer eins Rene Adler trainiert seine fußballerischen Fähigkeiten
© ges-sportfoto
7/10
Deutschlands neue Nummer eins Rene Adler trainiert seine fußballerischen Fähigkeiten
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=7.html
Mittags gab es schon eine Pressekonferenz. Die Stimmung war von Beginn an gut, auch weil Joachim Löw auf seinem Platz eine Zigarre vorfand
© ges-sportfoto
8/10
Mittags gab es schon eine Pressekonferenz. Die Stimmung war von Beginn an gut, auch weil Joachim Löw auf seinem Platz eine Zigarre vorfand
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=8.html
Der Bundestrainer wollte sich bei seiner Aufstellung aber noch nicht in die Karten schauen lassen
© ges-sportfoto
9/10
Der Bundestrainer wollte sich bei seiner Aufstellung aber noch nicht in die Karten schauen lassen
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=9.html
Auch Michael Ballack war gekommen. Der Kapitän hat sich beim Champions-League-Spiel bei Inter Mailand ein dickes Veilchen im Gesicht zugezogen
© ges-sportfoto
10/10
Auch Michael Ballack war gekommen. Der Kapitän hat sich beim Champions-League-Spiel bei Inter Mailand ein dickes Veilchen im Gesicht zugezogen
/de/sport/diashows/1003/fussball/dfb-team/deutschland-argentinien/training-pressekonferenz-am-dienstag,seite=10.html
 

Mehrsport

Formel-1-Kolumne: Das Schweigen vor dem Sturm (FAZ)

Formel 1: Klage: Stefan-GP-Besitzer ist ein Hochstapler (Express)

Formel 1: Rosberg: Schumi respektiert mich mehr als vorher (Bild)

Regeln im Sport: Golden Goal und Hawk-Eye (Der Westen)

Golf-Kolumne: Die Youngster im Golf sind auf dem Vormarsch (Welt)

Mängel im Anti-Doping-Kampf: Sanktionen gegen Sportverbände (FAZ)

Monoski: Es war einmal ein wilder Hund (Berliner Zeitung)

München empfängt Olympioniken: Endlich daheim! (taz)

Sportausschuss: Doping zum Apres-Ski (Spiegel)

Handball: Der HSV stürzt sich selbst (FAZ)

 

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, 5. März um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPOX Themenwochen
Laureus-Stiftung
Laureus-Stiftung

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.